Show Less

Vereinte Nationen und Korruptionsbekämpfung

Series:

Dirk Monsau

Korruption ist ein allgegenwärtiges Problem, welches in allen Regionen dieser Welt auftritt. Um die internationale Korruptionsproblematik zu lösen, ist ein gemeinsames Handeln der unterschiedlichen Akteure notwendig. Im internationalen Kampf gegen die Korruption nehmen die Vereinten Nationen eine Schlüsselposition ein. In diesem Zusammenhang spielt die Korruptionsbekämpfung innerhalb des Systems der Vereinten Nationen eine wichtige Rolle, denn nur eine korruptionsfreie und damit glaubwürdige UNO ist in der Lage, ihre bedeutende Stellung im Kampf gegen die internationale Korruption auszuüben. Infolgedessen ist sie eine unverzichtbare Institution im Kampf gegen die Korruption. Inwieweit sie die von der internationalen Gemeinschaft zugedachte Rolle in der internationalen Korruptionsbekämpfung ausfüllen wird, wird sich daran zeigen, ob die angekündigten und auf den Weg gebrachten Maßnahmen auch tatsächlich umgesetzt werden.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

E. Maßnahmen der Vereinten Nationen für eine interne Korruptionsbekämpfung,das heißt für eine Bekämpfung der Korruption innerhalb des Systems der Vereinten Nationen 159

Extract

159 E. Maßnahmen der Vereinten Nationen für eine interne Korruptionsbe- kämpfung, das heißt für eine Bekämpfung der Korruption innerhalb des Systems der Vereinten Nationen In dem folgenden Kapitel werden nun die internen Korruptionsbekämpfungs- maßnahmen dargestellt, das heißt Maßnahmen der Vereinten Nationen für eine erfolgreiche Bekämpfung der Korruption innerhalb des Systems der Vereinten Nationen. Dabei sind diese Maßnahmen deshalb besonders wichtig, da These 5: „eine wirksame Bekämpfung der internationalen Korruption ihren Ur- sprung in dem intensiven Kampf gegen die Korruption innerhalb der Vereinten Na- tionen hat.“ These 6: „Denn nur eine korruptionsfreie und damit glaubwürdige UNO ist in der Lage, ihre Schlüsselposition in dem Kampf gegen die internationale Korruption auszuüben.“ Diese Glaubwürdigkeit ist aber aufgrund der diversen Korruptionsskandale in- nerhalb der Vereinten Nationen gefährdet, die in den letzten Jahren in den Blick- punkt der Öffentlichkeit gelangt sind. Denn aufgrund dieser Skandale kann leicht der Eindruck gewonnen werden, Korruptionsfälle seien in den Vereinten Natio- nen nicht die Ausnahme, sondern der Regelfall. In diesem Zusammenhang seien nur der Öl- für Lebensmittelskandal, indem sogar der ehemalige Generalsekretär der Vereinten Nationen, Kofi Annan selbst der Korruption verdächtigt wurde,559 der Kosovoskandal oder der Tsunami- Hilfeskandal genannt.560 Diese Skandale sind es aber, die die Vereinten Nationen in der Öffentlichkeit in ein schlechtes Licht erscheinen lassen und den Stimmen -zumeist amerikanische Medien-, die die Vereinten Nationen als eine uneffektive, bürokratische Organisation be- schreiben,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.