Show Less

Prognoseberichterstattung

Praxis, Determinanten und Kapitalmarktwirkungen bei deutschen börsennotierten Unternehmen

Series:

Daniela Barth

Die Arbeit wurde mit dem Dr. Andreas Dombret Promotionspreis 2009 der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster ausgezeichnet.
Der steigende Informationsbedarf an Prognosen seitens der Berichtsadressaten war Anlass verschiedener Reformmaßnahmen, welche den Lagebericht zu einem zukunftsorientierten Berichtsinstrument ausgebaut haben. In dieser Studie wird der Frage nachgegangen, wie sich die Prognoseberichterstattung im Lagebericht entwickelt hat, durch welche Bestimmungsfaktoren die Berichtspraxis determiniert wird und welche Kapitalmarktreaktionen mit der Veröffentlichung von Prognosen einhergehen. Die Befunde liefern umfassende Einblicke in die Prognosepublizität und deren Kapitalmarktwirkungen unter Berücksichtigung aktueller Rechnungslegungsanforderungen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Verzeichnis der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien 285

Extract

Verzeichnis der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien 4. EG-Richtlinie Vierte Richtlinie 78/660/EWG des Rates vom 25.07.1978 aufgrund von Artikel 54 Absatz 3 Buchstabe g) des Vertrages über den Jahresabschluß von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen 7. EG-Richtlinie Siebte Richtlinie 83/349/EWG des Rates vom 13.06.1983 aufgrund von Artikel 54 Absatz 3 Buchstabe g) des Vertrages über den konsolidierten Abschluß AktG Aktiengesetz vom 06.09.1965, BGBl. I S. 1089 BilMoG-RegE Regierungsentwurf eines Bilanzrechtsmodernisierungs- gesetzes, veröffentlicht vom BMJ am 21.05.2008 BilReG Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungs- standards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprü- fung (Bilanzrechtsreformgesetz - BilReG), vom 04.12.2004 BilReG-RefE Referentenentwurf zum Gesetz zur Einführung internationa- ler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qua- lität der Abschlussprüfung (Bilanzrechtsreformgesetz - Bil- ReG) vom 21.04.2004 BiRiLiG Gesetz zur Durchführung der Vierten, Siebten und Achten Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaft zur Ko- ordinierung des Gesellschaftsrechts (Bilanzrichtlinien-Gesetz - BiRiLiG) vom 19.12.1985 BörsG Börsengesetz vom 21.06.2002 (BGBl. I S. 2010), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 05.01.2007 (BGBl. I S. 10) BörsO Börsenordnung für die Frankfurter Wertpapierbörse, FWB01, Stand: 15.12.2008 BT-Drucksache 15/4054 Beschlussempfehlung und Bericht des Rechtsausschusses zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung – Drucksache 15/3419 – Entwurf eines Gesetzes zur Einführung internati- onaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung (BilReG) 286 Verzeichnis der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien EU-Verordnung Nr. 1606/2002 Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 des Europäischen Parla- ments und des Rates vom 19.07.2002 betreffend die An- wendung internationaler Rechnungslegungsstandards...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.