Show Less

Kontrahierungspflichten der Kreditwirtschaft aufgrund von Selbstverpflichtungen und § 21 AGG

Series:

Peter Rösmann

Instanzgerichtliche Entscheidungen, Forderungen der Bundesregierung und das Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) beflügelten die Diskussion um Kontrahierungspflichten der Kreditwirtschaft. Ausgehend von einer für die Praxis handhabbaren Übersicht bislang bestehender Abschlusspflichten analysiert die Arbeit die Rechtsnatur der Selbstverpflichtung und erstellt hierzu ein über die Kreditwirtschaft hinaus gültiges dogmatisches Konzept für dieses moderne Instrument der Selbstregulierung. Die Ergebnisse der Arbeit werden u. a. an der Empfehlung des Zentralen Kreditausschusses (ZKA) «Girokonto für jedermann» erprobt. Eine rechtspolitische Stellungnahme zur Diskussion um einen Anspruch auf ein Girokonto rundet die Erwägungen ab. Die Frage nach Abschlusspflichten aufgrund von § 21 AGG wird von einer verfassungsorientierten Auslegung ausgehend verneint.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

a.A. andere Ansicht a.F. alte Fassung aaO am angegebenen Ort Abs. Absatz AcP Archiv für die civilistische Praxis AEG Allgemeines Eisenbahngesetz AG Aktiengesellschaft / Amtsgericht / Die Aktiengesellschaft AG SBV Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen AGG Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz AktG Aktiengesetz AltfahrzeugVO Verordnung über die Überlassung, Rücknahme und um- weltverträgliche Entsorgung von Altfahrzeugen Anm. Anmerkung AnwBl. Anwaltsblatt Art. Artikel Aufl. Auflage Az. Aktenzeichen BAG Bundesarbeitsgericht BayObLG Bayerisches Oberstes Landesgericht BB Betriebs-Berater BdB Bundesverband deutscher Banken BDIU Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen Beschl. Beschluss BetrVG Betriebsverfassungsgesetz BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshofes in Zivilsachen BKR Zeitschrift für Bank- und Kapitalmarktrecht BLG Bundesleistungsgesetz BMJ Bundesministerium der Justiz 22 BMU Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktor- sicherheit BNotO Bundesnotarordnung BOKraft Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr BPersVG Bundespersonalvertretungsgesetz BRAO Bundesrechtsanwaltsordnung BRDrs Drucksachen des Bundesrates BTDrs Drucksachen des Deutschen Bundestages BTProt. Plenarprotokolle der Verhandlungen des Deutschen Bun- destages (Stenografische Berichte) BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts BVerwGE Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffei- senbanken bzw. beziehungsweise c.i.c. culpa in contrahendo ca. circa CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands CO2 Kohlenstoffdioxid CSU Christlich-Soziale Union in Bayern d. der / die / das d.h. das heißt DB Der Betrieb ders. derselbe dies. dieselbe(n) DM Deutsche Mark DNotZ Deutsche Notar-Zeitschrift DÖV Die Öffentliche Verwaltung DRiZ Deutsche Richterzeitung DSGV Deutscher Sparkassen- und Giroverband DStR Deutsches Steuerrecht DVBl. Deutsches Verwaltungsblatt DZWiR Deutsche Zeitschrift für Wirtschaftsrecht e.V. eingetragener Verein...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.