Show Less

Verlässlicher Grammatik-Transfer

Am Beispiel von subordinierenden Konjunktionen

Series:

Alaa Moustafa

Bevor neue Grammatikmodelle entworfen werden, sollte das bekannte Wissen vollständig erfasst, verglichen und im Hinblick auf Lücken und Widersprüche bewertet werden. Deshalb versteht sich das Buch als Vorarbeit zu einer Klärung und Vereinheitlichung der grammatischen Terminologie am Beispiel von Konjunktionen. Grammatiken sollten ihren Nutzern verlässliche Auskünfte gerade auch über Zweifelsfälle geben. Bisher sind die Darstellungen über subordinierende Konjunktionen jedoch verwirrend oder widersprüchlich. Die Arbeit bietet einen kritisch-synoptischen Vergleich der Subjunktoren in den Grammatiken. Sie präzisiert die beschreibenden Kategorien und gelangt zu umstrukturierten und vereinheitlichten Definitionen. Für jedes Klassifizierungsproblem werden schlüssige Lösungen angeboten.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Verzeichnis der Schemata - 285

Extract

Verzeichnis der Schemata 285 Verzeichnis der Schemata Nr. Thema Abschnitt Schema 1 Der Terminus Konjunktion, seine Alternativen und Subklassen in 16 Grammatiken 1.2.2 Schema 2 Vergleich des Terminus Junktion(en) bei Weinrich (2003) und bei Duden (2005) 1.2.3.1 Schema 3 Vergleich des Terminus Junktor(en) bei Weinrich (2003) und bei Zifonun et al. (1997) 1.2.3.1 Schema 4 Alternative Bezeichnungen für den traditionellen Terminus subordinierende Konjunktion 1.2.3.2 Schema 5 Alternative Bezeichnungen für den traditionellen Terminus koordinierende Konjunktion 1.2.3.2 Schema 6 Sprachliche Verbindungsmittel (Operatoren) 1.3.2 Schema 7 Sprachliche Verbindungsarten 1.3.2 Schema 8 Verwendung eines Oberbegriffs für die traditionellen koordinierenden und subordinierenden Konjunktionen in den Grammatiken 1.3.3 Schema 9 Der Oberbegriff Junktor (in der vorliegenden Arbeit) und seine Subklassen 1.3.3 Schema 10 Der Oberbegriff Junktion (in der vorliegenden Arbeit) und seine Subklassen 1.3.3 Schema 11 Bezeichnungen für das infinitivtypische zu 2.3.1.2.1 Schema 12 Sprachliche Verbindungsmittel mit Einbindung des Terminus Infinitivjunktoren 2.3.1.2.3 Schema 13 Sprachliche Verbindungsarten mit Einbindung des Terminus Infinitivjunktion 2.3.1.2.3 Schema 14 Einheitliches umfassendes Schema aller auf dass endenden Einheiten 2.3.3.2.0.IV Schema 15 Ähnliche Formen für den Temporalsubjunktor solang(e) 3.4.1.2.3 Schema 16 Einheitliche Vorstellung des adversativen und temporalen Subjunktors während in Bezug auf die Zeitrelation im Satzgefüge 3.4.1.3.2 Schema 17 Tempuskombinationen im bevor/ehe-Satzgefüge im Verhältnis zu Negation, Konditionalität, Nach- und Vorzeitigkeit 3.4.3.1.2 Schema 18 Tempuskombinationen im bis-Satzgefüge im Verhältnis zu Negation, Konditionalität, Nach- und Vorzeitigkeit 3.3.3.2.2 Schema 19 wenn vs. als in Bezug auf Einmaligkeit, Iterativität und...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.