Show Less

«Ein Ereignis von weltgeschichtlicher Bedeutung»

Die Balfour-Deklaration in der veröffentlichten Meinung

Series:

Monika Brockhaus

Die Balfour-Deklaration ist unzweifelhaft ein Ereignis von weltgeschichtlicher Bedeutung. Sie prägte die zionistische Bewegung, das israelische Geschichtsnarrativ und die internationale Staatenwelt entscheidend. Aus Darstellungen des Nahostkonfliktes ist sie nicht wegzudenken. Die Studie untersucht mittels internationaler zeitgenössischer Zeitungen, wie sich die Bedeutsamkeit der Erklärung im Laufe des Ersten Weltkrieges und der Nachkriegszeit bis 1922 generierte und entwickelte. Erst durch die Presse konnte die Deklaration ihre nachhaltige politische Bedeutung erfahren. In der Kriegsperiode beeinflussten sich Erklärung und Kriegspropaganda wechselseitig. Nach Kriegsende lässt sich eine Debattenverschiebung konstatieren: Die arabische Bevölkerung Palästinas gerät nun stärker in den Blick.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhalt

Extract

1 EINLEITUNG ............................................................................................. 1 1.1 Stand der Forschung ................................................................................ 2 1.2 Ziel, Methodik und Durchführung der Arbeit ....................................... 5 1.3 Die untersuchten Zeitungen .................................................................... 11 2 DIE DEBATTE WÄHREND DES KRIEGES .................................................. 15 2.1 Hintergründe der Veröffentlichung ........................................................ 15 2.2 Die erste Berichterstattung ...................................................................... 18 Exkurs: Die zionistische Bewegung im Ersten Weltkrieg ................................. 21 2.3 Foki der Untersuchung ............................................................................ 26 2.3.1 Nation oder Religionsgemeinschaft - Zionisten und ihre Gegner .......... 28 Exkurs: Die zionistische Palästina Kommission ................................................. 34 2.3.2 Staat, Protektorat oder Commonwealth – Die Debatte um das national home ................................................................................................... 47 2.3.3 „Welteroberungspläne“ versus „Schutz der kleinen Nationen“ - Die Balfour Deklaration im Kontext von (Kriegs-)Propaganda .............. 54 Exkurs: Britische Befürchtungen über eine Annäherung des Zionismus und der deutschen Regierung ..................................................................................... 59 Exkurs: Die strategischen Interessen Großbritanniens im Nahen Osten ............... 61 3 DIE ENTWICKLUNG DER DEBATTE ......................................................... 73 3.1 Friedenskonferenz .................................................................................... 73 3.2 Londoner Jahreskonferenz Juli 1920 ...................................................... 87 3.3 White Paper und Palästinamandat .......................................................... 100 4 ZUSAMMENFASSUNG ................................................................................ 109 ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS ................................................................................ 113 LITERATURVERZEICHNIS .................................................................................... 115 Quellen ...................................................................................................... 115 Literatur .................................................................................................... 116 REGISTER ............................................................................................................. 123

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.