Show Less

Boris Lapins expressionistische «Hymnen gegen die Zeit»

Mit dem russischen Text und einer deutschen Interlinearversion von Ulrich Steltner

Series:

Valentin Belentschikow

Boris Lapin (1905-1941) gilt als der letzte russische Romantiker und Expressionist. Das Buch behandelt seine Lebens- und Schaffensperiode zwischen 1923 und 1925 im Kontext der Umwälzungen im literarischen Leben Russlands jener Zeit. Lapins Position zu diesen Transformationsprozessen spiegelt sich in seinem fast unbekannten und bisher unveröffentlichten Gedichtzyklus Hymnen gegen die Zeit wider. Im Buch werden die Semantik des Zyklus und der Idiostil des Dichters analysiert. Inhalt und Poetik des Zyklus sind geprägt durch Romantik und Expressionismus, durch die Imitation östlicher Poetik, durch Reminiszenzen an vergangene Ereignisse der europäischen Geschichte und an damals aktuelle Ereignisse in Mittelasien. Der Anhang enthält den vollständigen Gedichtzyklus in russisch-kyrillischer Schrift und eine deutsche Interlinearübersetzung von Ulrich Steltner. Schwierige Wörter und Begriffe des Zyklus werden im Anhang wissenschaftlich kommentiert.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Boris Matveevic Lapin (1905-1941): Chronologischer Lebens- und Schaffensweg 13

Extract

!"#$ % & "'(& )) $H/ .//' & $$> $ ( F7636> )*R@,)6 6F"-"F(: ŒŒ 6> )**R+)*6 5667E;UKE(:$=96+6> )**L))+3,#+3R6 5;GE;UKE('/$/ 6)**N6 6"85U( : (8 Œ 55 6> )*,3)+)# )+,6 ;6"E5I 5Ž( :M 9(5 U6N)*RP3,#3@6 >68EI1"'I "56 1;>F5U"(8 )*@+6 2656IEIU(I = 6IUI (8 (J-O (19 6> )*@RN#@6 6'" 5U(8 6> )*RNN+#RP6 "6 "U5U"(8$/ $ /:65 M:/$ $/68";; "6(" & ‘57E;UKEE6S)**PT0# '/ ? 66A ,)6)6)***6 56FKU5U(6>66 :‹ M 65( 6 +LL)+R,#+@,6 !* /> )@6?,L6A> D > ! 6 "/$ 5 .$ # ' 6> ! I / D $ &%$ ID6 + *> " D //& 1 F $$6/$ /65 /2 >. /G # 5 ' :$ ' : : S' T & : : :M 5 '$:/ > !$ 6 $# / !$ 8 ’ 1 :#' %6 + Q ; / # ' / 7 S; T6 " )R6 2 & #F ? O5A 6/ # ""'$:':; $:/ M&# ' :6; 1 " "/ M/# 64 / M&F 5 $ 6 5 /2% >6 1: : “:O $S2$- $T 6 ++Q$. > :8S>8# T8 $$U 5 " # / 6- / M$/ ' />: S # /T6 ' /> : 8 H/ $ ; ?$G 2/ GA# 6$D ; $:5F6? $6 # A& $ 8 '$:/ 5 " 6 +, Q 5 $ > : 8 & / )*++#:$ S)*++ /T)65 " / # ' O5/ > $F F# > 6 U E. > / / - SG $$- T6;/# ! $ 'F 6?U"# $ & / )*'6A +#"+!Q/ ./ F E6...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.