Show Less

Texte i. d. Enge

Sprachökonomische Reduktion in stark raumbegrenzten Textsorten

Series:

Torsten Siever

Sprachökonomie wird viel Potenzial zugeschrieben: Sprachwandel herbeizuführen, für neue computerspezifische Varietäten verantwortlich zu sein und sogar den Gebrauch von Anglizismen zu fördern. In diesem Band werden nach einem theoretischen Blick auf Sprachökonomie in Morphologie, Lexik und Graphie sechs stark raumbegrenzte Kommunikationsformen empirisch untersucht: Newsticker, SMS-Mitteilungen, Kleinanzeigen, Fahrgastfernsehen, Alpenpanorama und Kassenbons. Im Zentrum steht dabei die Frage, auf welche Weise (Abkürzung, Kurzwort etc.) und mit welchem Erfolg (Reduktionsgrad) Produzenten ihre Texte komprimieren. Enthalten sind eine diachrone Perspektive (Kleinanzeigen) und ein statistischer Blick auf Anglizismen als reduktives Mittel.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Kurzwort- und Abkürzungsverzeichnis 12

Extract

Kurzwort- und Abkürzungsverzeichnis Korpora KBON Artikelbezeichnungen auf Bons KFTV Fahrgast-Fernsehen der üstra KKA Kleinanzeigen der dt. Tagespresse KNT Nachrichtenticker EinsExtra (ARD digital) KSMS SMS-Mitteilungen KTTV Tourismus-TV Alpenpanorama KTZ Artikel aus Tageszeitungen 1955 beschränkt das Korpus KKA auf Kleinanzeigen des Jahres 1955 2005 beschränkt das Korpus KKA auf Kleinanzeigen des Jahres 2005 OS beschränkt das Korpus KSMS auf Mitteilungen des Osnabrücker Teilkorpus H beschränkt das Korpus KSMS auf Mitteilungen des Hannover- schen Teilkorpus Fachspezifische Abkürzungen Sg Singular Pl Plural Nom Nominativ Gen Genitiv Dat Dativ Akk Akkusativ Präs. Präsens Perf. Perfekt Ind. Indikativ Konj. Konfunktiv WF Wortform GM Grundmorphem UK unmittelbare Konstituenten KW Kurzwort KWWB Kurzwort-Wortbildung WGE Wortgruppen-Ellipse WK Wortkreuzung Adj. Adjektiv Adv. Adverb N Nomen/Substantiv Präp. Präposition NP Nominalphrase PP Präpositionalphrase AE amerikanisches Englisch BE britisches Englisch angloind. angloindisch germ. germanisch got. gotisch ahd. althochdeutsch ae. altenglisch ne. neuenglisch mhd. mittelhochdeutsch oösterr. oberösterreichisch dt. deutsch engl. englisch frz. französisch jap. japanisch nndl. neuniederländisch nschw. neuschwedisch niederl. niederländisch nisl. neuisländisch port. portugiesisch sanskr. sanskritisch Symbole | Zeilenumbruch 1. ist unökonomischer als; 2. entwi- ckelt sich zu; 3. daraus folgt

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.