Show Less

Der Mensch und seine Sprachen

Festschrift für Professor Franciszek Grucza- Unter Mitarbeit von Ewa Bartoszewicz, Monika Płużyczka und Justyna Zając

Series:

Edited By Magdalena Olpinska-Szkielko, Sambor Grucza, Zofia Berdychowska and Jerzy Zmudzki

Diese Festschrift ist Ausdruck der Anerkennung für das monumentale Werk und die allseitige Leistung von Professor Dr. Franciszek Grucza. Der hervorragende Wissenschaftler, Linguist von Weltformat, Lehrmeister für Generationen von polnischen Germanisten und Linguisten, unvergleichlicher Organisator und Integrator der polnischen Germanistik, Begründer der Angewandten Linguistik und Translatorik in Polen, spiritus movens von zahlreichen wissenschaftlichen Initiativen, Mittler zwischen Deutschland und Polen und einer der größten Germanisten Polens, erfreut sich in diesem Jahr seines 75. Geburtstages. Dieser Anlass vereinigte viele namhafte Wissenschaftler aus der ganzen Welt und aus unterschiedlichen Forschungsrichtungen, um Professor Grucza mit ihren Beiträgen zu ehren.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Constructivist paradigm in the generative linguistics. Ireneusz Bobrowski

Extract

110 Zofia Bilut-Homplewicz Grucza, Sambor (1993): Kontrastive Textlinguistik. In: Darski, Józef/ Vetulani, Zygmunt (Hg.): Sprache – Kommunikation – Informatik. Akten des 26. Linguistischen Kolloquiums Pozna� 1991. 425-429. Hartmann, Reinhard R. K. (1980): Contrastive Textology. Comparative Discourse Analysis in Applied Linguistics. Heidelberg. Jäger, Siefried (2005): Diskurs als „Fluß von Wissen durch die Zeit”. Ein transdisyiplin’res poli- tisches Konzept. In: Aptum, 01. 52-72. Lewandowski, Theodor (1983): Pragmatische Aspekte in Grammatiken des Deutschen. In: Wirkendes Wort, 6. 342-351. Smyka�a, Marta (2009): Kontrastywna lingwistyka tekstu w Polsce i Niemczech. In: Bilut- Homplewicz, Zofia/ Czachur, Waldemar/ Smyka�a, Marta (Hg.): Lingwistyka tekstu w Polsce i w Niemczech. Poj�cia, problemy, perspektywy. Wroc�aw, 277-296. Spillner, Bernd (1981): Textsorten im Sprachvergleich. Ansätze zu einer kontrastiven Textologie. In: Kühlwein, Wolfgang/ Thome, Gisela/ Wils, Wolfgang (Hg.): Kontrastive Linguistik und Übersetzungswissenschaft. Akten des Internationalen Kolloquiums Trier – Saarbrücken 25.- 30.09.1978. München, 239-250. Steger, Hugo (1991): Was kontrastieren wir eigentlich in der kontrastiven Pragmatik? Zur Model- lierung eines pragmatischen Apparates als tertium comparationis. In: Shichiji, Yoshinori (Hg.): Akten des VIII. Internationalen Germanistenkongresses Tokyo 1990. Bd. 4. München, 427-431. Warnke, Ingo (2008): Text und Diskurslinguistik. In: Janich, Nina (Hg.): Textlinguistik. 15 Ein- führungen. Tübingen, 35-52. Warnke, Ingo H./ Spitzmüller, Jürgen (2008): Methoden und Methodologie der Diskurslinguistik – Grundlagen und Verfahren einer Sprachwissenschaft jenseits textueller Grenzen. In: Warnke, Ingo H./ Spitzmüller, Jürgen (Hg.): Methoden der Diskurslinguistik. Sprachwissen- schaftliche Zugänge zur transtextuellen Ebene. Berlin-New York, 3-54. Warnke, Ingo H./ Spitzmüller, J...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.