Show Less

Translationswissenschaftlicher Nachwuchs forscht

IATI-Beiträge II

Series:

Edited By Lew Zybatow and Michael Ustaszewski

Die IATI (International Academy for Translation and Interpreting), gegründet 2003 als Nachfolgeorganisation der CUITI-Akademie, bietet mit ihren Sommerschulen «SummerTrans» unter dem Motto «Translationstheorie trifft Translationspraxis» ein Aus- und Fortbildungsprogramm zu Themen und Berufsprofilen, die in den universitären Studienprogrammen kaum eine Rolle spielen, in der Praxis aber stark nachgefragt sind, wie multimediales und literarisches Übersetzen, Filmsynchronisation und Untertitelung, Softwarelokalisierung, Website-Translation, moderne Translationstechnologien u. a. Außerdem richtet jede SummerTrans eine PhD-School aus, zu der DoktorandInnen und HabilitandInnen vor Vertretern der Internationalen Scientific Community und den anwesenden ProfessorInnen ihre wissenschaftlichen Projekte vor- und zur Diskussion stellen. Der Band enthält 13 Beiträge der PhD-School zur SummerTrans IV, die im Juli 2011 in Wrocław (Polen) stattgefunden hat.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

INHALTSVERZEICHNIS

Extract

Vorwort der Herausgeber vii Beiträge der Phd-School zur SummerTrans IV 1 RASA DARBUTAITö 3 Die Explizierungshypothese ist tot, es lebe die Asymmetrie-Hypothese? JŪRATö MAKSVYTYTö 17 Realien – Zu Problemen in Begriff und Definition ANNA MAŁGORZEWICZ 27 Translation – eine kognitive Leistung des Übersetzers MONIKA NIEDERHOFER 41 Das Rätsel des Simultandolmetschens: Kognitive und neuronale Aspekte einer besonderen menschlichen Kompetenz. Vorstellung des Dissertations- vorhabens ALENA PETROVA 49 Linguistisch-semiotisches Analyseverfahren für literarische (Ausgangs-)texte im Übersetzungsunterricht in Innsbruck – am Beispiel des Proseminars „Lite- rarisches Übersetzen Deutsch-Russisch“ (SS 2009) OLENA SHABLIY 71 Rechtsübersetzung in modernen Rechtsordnungen und Kulturen: Heraus- forderungen bei der deutsch-ukrainischen Übermittlung rechtlicher Inhalte OLEKSANDRA SHUMIATSKA 89 Pragmatische Struktur des Sprechaktes der Entschuldigung: sprachliche Realisierungsmittel ŁUKASZ SOLARZ 97 Der Prozess der Namensgebung in den technischen Fachsprachen am Beispiel der Fachsprache der Kraftfahrzeugtechnik Inhalt vi JOANNA MARIA SPYCHAŁA 105 Ein Dokument, drei Sprachversionen: Programmleitfaden im deutsch-englisch-polnischen Vergleich ANDY STAUDER 121 CAT im Bereich der quasi-literarischen AV-Übersetzung: ein kombinierter Ansatz JANUSZ STOPYRA 129 Zum Sprachlichen Determinismus und Relativismus RAFAŁ SZUBERT 139 Metaphern und Metonymien in (festen) Wortverbindungen der deutschen und polnischen juristischen Fachsprache MICHAEL USTASZEWSKI 155 Interkomprehensiver Fremdsprachenerwerb aus translationsdidaktischer Sicht

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.