Show Less

Entwicklung des Individuums. Gegenstand der Pädagogik

Ein humanontogenetischer Ansatz

Series:

Dieter Kirchhöfer

Dieses Buch sucht bisher angebotene Aussagen einer neu entstehenden Wissenschaft – der Humanontogenetik – auf ihre theoretische Ergiebigkeit für pädagogisches Denken zu befragen. Pädagogische Themen drängen nach einer humanontogenetischen Betrachtung der individuellen Entwicklung, wie Ganzheit, Körper, Bewegung, Rhythmus, Vererbung und Aneignung, Persönlichkeit und Individualität, aber auch Probleme im unmittelbaren Bereich der Bildung wie das Maß und die Wege frühkindlicher Bildung, die einer kindgemäßen Rhythmisierung, der möglichen Ganztätigkeit des Lernens oder die der pädagogischen Professionalität.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literatur

Extract

Zeitschriften ZfH= Zeitschrift für Humanontogenetik Bielefeld. BS = Berliner Studien zu Wissenschaftsphilosophie und Humanontogentik. Bielefeld. JfP = Jahrbuch für Pädagogik. Frankfurt/M. APuZ = aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung Das Par- lament Bonn. PF = Pädforum. Baltmannsweiler. BZ= Berliner Zeitung. ZfP=Zeitschrift für Pädagogik. Adam, B.: Das Diktat der Uhr. Suhrkamp 2005. Adam, B./Geißler, Kh.,/Held, M. (Hrsg.): Die Nonstop-Gesellschaft. Vom Zeitmißbrauch zur Zeitkultur. Stuttgart 1998. Adorno, Th. W.: Erziehung zur Mündigkeit. Gespräche mit Helmut Becker. Gesammelte Schriften Bd.10.2 (Hrsg. Kadelbach) Suhrkamp 2008. Ders.: Tabus über den Lehrer. 1985. Alkemeyer, Th.: Aufrecht und biegsam. APuZ 1/2007 18, S. 6 - 10. Amelang, M./Bartussek, D.: Differentielle Psychologie und Psychologie der Persönlichkeitsforschung. Stuttgart 2001. Anger, C./Plümecke, A./Tröger, M.: Renditen der Bildung-Investition im früh- kindlichen Bereich. Köln 2007. Arendt, H.: Vom Leben des Geistes. Das Denken. Das Wollen. München 1998. Arnold, R./Müller, H-J.: PISA-Mythen. In: PF 33/34 (2005), S. 26 - 28. Dies.: Vergleichende Leistungsmessung in Schulen – eine umstrittene Selbst- verständlichkeit. Weinheim/Basel 2001. Asendorpf, J.: Psychologie der Persönlichkeit. Berlin 2004. Aufenanger, St.: Entwicklungspädagogik. Die soziogenetische Perspektive. Weinheim 1992. Backhaus, K.: Im Geschwindigkeitsrausch. APZ 31/99, S. 18 - 24. Baitsch, Ch.: Lernen im Prozess der Arbeit – ein psychologischer Blick auf den Kompetenzbegriff. In: QUEM- Bulletin 1996. 228 Bandura, H.: Social cognitiv theorie of selfregulation. 1991. Baumrind, D.: The average expectable enviroments is not good enough. A res- ponse to scarr. In: Child development 64/1993. Beck, K.: Medien...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.