Show Less

Leistungsunabhängige Nebenpflichten zum Schutz des Integritätsinteresses im deutschen und französischen Recht

Eine rechtsvergleichende Betrachtung ausgehend von den Rücksichtspflichten des § 241 Abs. 2 BGB

Series:

Julia Faenger

Leistungsunabhängige Nebenpflichten zum Schutz des Integritätsinteresses wurden durch Einführung des § 241 Abs. 2 BGB erstmals gesetzlich normiert. Die Entscheidung, wie diese Schutzpflichten dogmatisch herzuleiten sind, hat der Gesetzgeber der Klärung durch die Wissenschaft überlassen. Die Arbeit vergleicht die Schutzpflichten mit ihrem Pendant der « obligations de sécurité » im französischen Recht. Dabei zeigt sich, dass die Schutzpflichten der besonderen Beziehung zwischen den Beteiligten eines Schuldverhältnisses Rechnung tragen. Es handelt sich um schuldrechtliche Pflichten gesetzlichen Ursprungs, die mit den das Schuldverhältnis begründenden Handlungen entstehen. Sie teilen die Rechtsnatur der zu Grunde liegenden schuldrechtlichen Verbindung.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Aubry, Charles / Rau, Charles (Hrsg.) /Bartin, Etienne (Bearb.) Cours de droit civil français, Tome VI, 5ème édition, Paris, 1920, („zit.: Aubry/Rau (5ème éd. par Bartin), t. VI, Kapitel.“). Ballerstedt, Kurt Zur Haftung für culpa in contrahendo bei Geschäftsabschluß durch Stellvertreter, AcP 151 (1950/1951), 501, („zit.: Ballerstedt, AcP 151 (1950/1951), Seite.“). Bamberger, Heinz Georg / Roth, Herbert (Hrsg.) / Grüneberg, Christian / Sutschet, Holger (Bearb.) Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 1, §§ 1-610, 2. Auflage, München, 2007, („zit.: Bamberger, Roth/Bearbeiter, §, Rn.“). von Bar, Christian “Nachwirkende” Vertragspflichten, AcP 179 (1979), 452, („zit.: von Bar, AcP 179 (1979), Seite.“). Verkehrspflichten – Richterliche Gefahrsteuerungsgebote im deutschen Deliktsrecht (Habil.), Köln (u.a.), 1980, („zit.: von Bar, Verkehrspflichten, Seite.“). Deliktsrecht – Empfielt es sich, die Voraussetzungen der Haftung für unerlaubte Handlungen mit Rücksicht auf die gewandelte Rechtswirklichkeit und die Entwicklungen in Rechtsprechung und Lehre neu zu ordnen?, Wäre es insbesondere zweckmäßig, die Grundtatbestände der §§ 823 Ab- sätze 1 und 2, § 826 BGB zu erweitern oder zu ergänzen?, in Gutachten und Vorschläge zur Überarbeitung des Schuldrechts, hrsg. vom Bundesminister der Justiz, Band II, Köln, 1981, („zit.: von Bar, in Gutachten II, Seite.“). Entwicklungen und Entwicklungstendenzen im Recht der Verkehrs(sicherungs)pflichten, JuS 1988, 169, („zit.: von Bar, JuS 1988, Seite.“). Deliktsrecht in Europa, Länderbericht Frankreich, Köln (u.a.), 1993, („zit.: von Bar, Deliktsrecht in Europa, Seite.“). Baumgärtel, Gottfried (Hrsg.) / Strieder, Joachim (Bearb.) Handbuch der Beweislast im Privatrecht, Band 1...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.