Show Less

Die Anwendbarkeit des «forum non conveniens» im deutschen und europäischen Zivilverfahrensrecht

Series:

Monika König

Die Lehre vom forum non conveniens besagt, dass ein an sich zuständiges Gericht die Ausübung seiner Zuständigkeit ablehnen kann, wenn die Gerichte eines anderen Staates zur Entscheidung besser geeignet sind. In den common law-Rechtsordnungen England und Irland stellt sie ein wichtiges Instrument des Zivilverfahrens dar. Im Jahr 2005 entschied sich der EuGH gegen die Anwendbarkeit des forum non conveniens im europäischen Zivilverfahrensrecht. Gleichzeitig trat die europäische Verordnung für Ehe- und Kindschaftssachen – die Brüssel II bis-VO – in Kraft, deren Art. 15 oft als eine Ausprägung des forum non conveniens verstanden wird. Die Arbeit untersucht die Hintergründe dieser Entwicklung und geht der Frage nach, welche Zukunftsperspektiven die forum non conveniens-Lehre noch hat.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

a.A. anderer Ansicht ABl. Amtsblatt Abs. Absatz A.C. Law Reports, Appeal Cases AcP Archiv für die civilistische Praxis a.E. am Ende AEUV Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union AG Amtsgericht All ER All England Law Reports Anh. Anhang Anm. Anmerkung AnwK-BGB Anwaltkommentar BGB Art. Artikel Aufl. Auflage AWD Außenwirtschaftsdienst des Betriebs-Beraters BayObLG Bayerisches Oberstes Landesgericht B.C.C. British Company Law Cases Bd. Band BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen Brüssel I-VO/ Verordnung (EG) Nr. 44/2001 des Rates über die EuGVO/EuGVVO gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Han- delssachen vom 22. 12. 2000 Brüssel II bis-VO/ Verordnung (EG) Nr. 2201/2003 des Rates über die EheVO/EheGVO/ Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung EheGVVO/EuEheVO von Entscheidungen in Ehesachen und in Verfahren be- treffend die elterliche Verantwortung und zur Aufhe- bung der Verordnung (EG) Nr. 1347/2000 vom 27. 11. 2003 14 BT-Drucks. Drucksache des Deutschen Bundestages BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichtes bzw. beziehungsweise C.A. Court of Appeal Cal. California Reports Calif. L. Rev. California Law Review Ch. Law Reports, Chancery Division (3rd Series) Ch. D. Law Reports, Chancery Division (2nd Series) CLC Commercial Law Cases C.P.R. Civil Procedure Rules ders. derselbe DWiR Deutsche Zeitschrift für Wirtschaftsrecht DZWiR Deutsche Zeitschrift für Wirtschaftsrecht E.C.C. European Commercial Cases EG Europäische Gemeinschaften EGBGB Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch EGV Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft EMRK Menschenrechtskonvention des Europarates endg....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.