Show Less

Die Anfechtung von Hauptversammlungsbeschlüssen infolge unrichtiger Entsprechenserklärung

Series:

Jonas Woitzyk

Börsennotierte Gesellschaften haben jährlich eine Entsprechenserklärung abzugeben. Diese Vorgabe verpflichtet die Gesellschaften zur Information der Aktionäre und sonstigen Kapitalmarktteilnehmer darüber, ob die Verhaltensempfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex befolgt werden, oder welche Empfehlungen nicht beachtet werden. Ungeklärt sind die Rechtsfolgen einer Nichtbeachtung einzelner Empfehlungen durch die Gesellschaft ohne die dazugehörige Publizität in der Entsprechenserklärung. Das Buch untersucht die dogmatischen Grundlagen einer aktienrechtlichen Beschlusskontrolle infolge unrichtiger Entsprechenserklärung. Für die Unternehmenspraxis wird ein umfangreicher Katalog der anfechtungsgefährdeten Beschlussgegenstände entwickelt, die im Kontext mit den jeweils relevanten Kodex-Empfehlungen untersucht werden.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract

Die vorliegende Arbeit wurde im Wintersemester 2011/2012 von der Rechtswissen- schaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau als Disser- tation angenommen. Rechtsprechung und Literatur sind bis Dezember 2011 berück- sichtigt worden. Bei meinem Doktorvater, Prof. Dr. Hanno Merkt, LL.M. (Univ. of Chicago) möchte ich mich herzlich für die unkomplizierte Betreuung dieser Arbeit bedanken. Ebenfalls danke ich Prof. Dr. Marc-Philippe Weller für die schnelle Erstellung des Zweitgutach- tens. Bedanken möchte ich mich ferner bei dem gesamten Münchner Büro der Anwaltsso- zietät Shearman & Sterling LLP. Durch die Nebentätigkeit und die Zurverfügungstel- lung eines idealen Arbeitsumfeldes wurde die zügige Erstellung dieser Dissertation erst ermöglicht. Dank gebührt auch Sebastian Remberg, LL.M. (Univ. of Queensland) für die Idee zu diesem Dissertationsthema und den gewinnbringenden Austausch während der gemeinsamen Promotionszeit – möge diese kreative Allianz noch lange fortbestehen. Mein besonderer Dank gilt meinen Eltern, die mich nicht nur im Rahmen der Promo- tion, sondern während meiner gesamten Ausbildung bedingungslos und großzügig unterstützt haben und auf deren Zuspruch und Rückhalt ich stets vertrauen durfte. Düsseldorf, Februar 2012 Jonas Woitzyk, LL.M. (Univ. of Auckland)

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.