Show Less

Mündliche Sprachkompetenzen deutschsprachiger Lerner des Englischen

Entwicklung eines Kompetenzmodells zur Leistungsheterogenität

Series:

Urska Grum

Die Arbeit wurde mit dem Tiburtius-Anerkennungspreis der Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Hochschulen (LKRP) ausgezeichnet.
Wie lässt sich mündliche Sprachfähigkeit messen? Obwohl das Überprüfen und Evaluieren von Schule, Unterricht und Schülerleistungen seit PISA im Fokus des nationalen Interesses steht, gibt es bisher kaum empirische Untersuchungen zur Fähigkeit des spontanen freien Sprechens von Fremdsprachenlernern. Die Autorin ist in ihrer Forschungsarbeit der Frage nachgegangen, welches sprachproduktive Leistungsspektrum von Lernern der ausgehenden Sekundarstufe I erreicht werden kann. Aus ihren Erkenntnissen entwickelt sie heuristische, objektive, sachbezogene Vergleichsnormen ( benchmarks) und ein empirisch validiertes, kriteriales Bewertungsschema für die spontan-mündliche englische Sprachfähigkeit auf unterschiedlichen Kompetenzniveaus. Der Schwerpunkt der Forschungsarbeit liegt auf der explorativen Entwicklung adäquater Methoden und Indikatoren zur objektiven Messung mündlicher Sprachkompetenzen von Fremdsprachenlernern.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

1-β Teststärke ode ε (power) A1 Breakthrough Level (Kompetenzniveau im GER) A2 Waystage Level (Kompetenzniveau im GER) ACTFL American Council on the Teaching of Foreign Languages ADD Simulationsspiel A Difficult Decision / A Desperate Decision ALTE Association of Language Testers in Europe ANOVA Analysis of Variance (einfaktorielle Varianzanalyse) APT Allgemeiner englischer Sprachfähigkeits- und Sprachleistungs- test im DEZIBEL-Projekt (Achievement & Proficiency Test) B1 Threshold Level (Kompetenzniveau im GER) B2 Vantage Level (Kompetenzniveau im GER) BICS Basic Interpersonal Communicative Skills BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung C1 Effective Operational Proficiency Level (Kompetenzniveau im GER) C2 Mastery Level (Kompetenzniveau im GER) CAE Certificate of Advanced English (Sprachfähigkeitstest von Cam- bridge ESOL auf dem C1-Niveau) CALP Cognitive / Academic Language Proficiency CEF Common European Framework of Reference for Languages CLIL Content and Language Integrated Learning (integriertes Sach- Sprachlernen) CPE Certificate of Proficiency in English (Sprachfähigkeitstest von Cambridge ESOL auf dem C2-Niveau) d Effektstärke DaF / DaZ Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache DESI Deutsch-Englisch-Schülerleistungen-International DEZ deutsch-englischer Zug; Gruppe ‚bilingual‘ unterrichteter Schüler DEZIBEL Deutsch-Englische Züge in Berlin DIALANG Diagnostic Language Assessment System (von der Europäischen Kommission finanziertes diagnostisches Online-Sprachtest- system auf Basis des GER) 10 Abkürzungsverzeichnis ESOL English for Speakers of Other Languages (University of Cam- bridge) ETS Educational Testing Service (USA) FCE First Certificate in English (Sprachfähigkeitstest von Cam- bridge ESOL auf dem B2-Niveau) FQ Fehlerquotient (psycholinguistischer Indikator) G Gruppe der Gymnasialschüler GDEZ Gruppe der ‚bilingual‘ unterrichteten Gymnasialschüler GREG Gruppe der...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.