Show Less

Unaufgeforderte Hilfeleistung in Notsituationen

Eine rechtshistorische und rechtsvergleichende Studie zu den zivilrechtlichen Aspekten der Nothilfe mit besonderer Berücksichtigung des Rechts der Geschäftsführung ohne Auftrag

Series:

Sören Koch

Die Arbeit befasst sich mit den zivilrechtlichen Aspekten der Nothilfe. Den Kern bildet die Frage der dogmatischen Herleitung des Ersatzes von Aufwendungen und Schäden des Nothelfers. Der Verfasser weist durch eine rechtshistorische und rechtsvergleichende Analyse nach, dass die Haftungsfragen in solchen Situationen auch ohne Rückgriff auf das in der deutschen Rechtspraxis verwendete Rechtsinstitut der Geschäftsführung ohne Auftrag (GoA) adäquat gelöst werden können. Der naturrechtliche Gedanke, die moralische Pflicht zur Menschenhilfe zum rechtsdogmatischen Fundament der Geschäftsführung ohne Auftrag zu erklären, überzeugt nicht. Er steht mit der Konzeption des BGB im Widerspruch. Mit Hilfe von delikts-, bereicherungs- sowie sozialrechtlichen Instrumentarien können dogmatisch konsistente Lösungen gefunden werden. Vor diesem Hintergrund wird Buch VI des Draft Common Frame of Reference (PEL Ben. Int.) kritisch beleuchtet.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Aarons, Bernhard, Beiträge zur Lehre von der negotiorum gestio, Schwerin 1860. Accursius, Glossa in digestum vetus, hg. v. Mario Viora, Turin 1969 (Neudruck der Ausgabe Genf 1612). –, Glossa in digestum novum, hg. v. Mario Viora, Turin 1968 (Neudruck der Ausgabe Amsterdam 1617). –, Glossa in codicem, hg. v. Mario Viora, Turin 1969 (Neudruck der Ausgabe Antwerpen 1624). Achilles, Alexander (Hg.), Protokolle der Kommission für die Zweite Lesung des Entwurfs des Bürgerlichen Gesetzbuchs, Bd. 1, Allgemeiner Theil und Recht der Schuldverhältnisse Abschn. I, Abschn. II Tit. I, Berlin 1897. Zit.: Prot. I Ders. (Hg.), Protokolle der Kommission für die Zweite Lesung des Entwurfs des Bürgerlichen Gesetzbuchs, Bd. 2, Recht der Schuldverhältnisse Abschn. II, Tit. 2 – 20, Abschn. III, IV, Berlin 1898. Zit.: Prot. II Ders. (Hg), Protokolle der Kommission für die Zweite Lesung des Entwurfs des Bürgerlichen Gesetzbuchs, Bd. 3, Sachenrecht, Berlin 1899. Zit.: Prot. III Ders. Protokolle der Kommission für die Zweite Lesung des Entwurfs des Bür- gerlichen Gesetzbuchs, Bd. 6, Anwendung ausländischer Gesetze ; Entwurf II des Bürgerlichen Gesetzbuchs; Revision ; Entwurf des Einführungsgesetzes ; Entwurf eines Gesetzes, betr. Aenderungen des Gerichtsverfassungsgesetzes [et]c, Berlin 1899. Zit.: Prot. VI Allgemeines Landrecht für die Preußischen Staaten von 1794, Textausgabe mit einer Einführung von Hans Hattenhauer und einer Biographie von Günter Bernert, Frankfurt a.M./Berlin 1970. Amira, Karl v., Nordgermanisches Obligationenrecht, Bd. 1, Altschwedisches Obligationenrecht, Leipzig 1882 (Nachdruck Berlin 1973). Andresen, Hille, Haftung ohne Verschulden im nordischen, insbesondere...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.