Show Less

Die fusionskontrollrechtliche Behandlung von Immaterialgüterrechtsakquisitionen im US-amerikanischen, europäischen und deutschen Recht

Series:

Adrian Jaglarz

Der verstärkte Einsatz von Immaterialgüterrechten als Mittel des Wettbewerbs stellt die für das Verhältnis von Kartellrecht und Recht des Geistigen Eigentums entwickelten Grundsätze auf die Belastungsprobe und erfordert, das Recht an dieser bedeutsamen Schnittstelle fortzuentwickeln. Die Arbeit leistet hierzu ihren Beitrag, indem die Anwendbarkeit und Reichweite der Fusionskontrolle auf den Erwerb und die Lizenzierung von Immaterialgüterrechten rechtsvergleichend ausgeleuchtet werden. Dies erfolgt u. a. in kritischer Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung des BGH insbesondere zu den Entscheidungen Warenzeichenerwerb und National Geographic I. Die in der materiellen Fusionskontrolle zu beachtenden Beurteilungskriterien werden systematisch dargestellt und Abgrenzungsfragen – speziell zum Lizenzkartellrecht – beantwortet.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsübersicht

Extract

A. Einleitung ............................................................................................................. 1 B. Grundlagen: Immaterialgüter und Immaterialgüterrechte im Verhältnis zum Kartellrecht ........................................................................ 5 I. Immaterialgüter und Immaterialgüterrechte in der marktwirtschaftlichen Wettbewerbsordnung ........................................ 5 II. Zum Verhältnis von Kartell- und Immaterialgüterrecht ................... 19 C. Immaterialgüterrechte und ihre Verkehrsfähigkeit im Recht der USA, der Europäischen Gemeinschaft und Deutschlands ................ 41 I. Formen des Transfers von Immaterialgütern und Immaterial- güterrechten: Übertragung, Überlassung, Lizenzierung .................... 41 II. Einzelne Immaterialgüterrechte und ihre Verkehrsfähigkeit im Kurzüberblick ..................................................................................... 69 III. Immaterialgüterrechtsakquisitionen in der Fusionskontrolle ........... 86 D. Immaterialgüterrechtsakquisitionen in der US-amerikanischen Fusionskontrolle .............................................................................................. 127 I. Grundzüge der US-amerikanischen Fusionskontrolle ..................... 127 II. Aufgreifen von (isolierten) Immaterialgüterrechtsakquisitio- nen durch die US-amerikanische „formelle“ Fusionskontrolle ..... 131 III. Behandlung von Immaterialgüterrechtsakquisitionen in der US-amerikanischen materiellen Fusionskontrolle ................. 159 E. Immaterialgüterrechtsakquisitionen in der EG-Fusionskontrolle .......... 207 I. Aufgreifen von (isolierten) Immaterialgüterrechts- akquisitionen durch die formelle EG-Fusionskontrolle .................. 207 II. Abgrenzung zu Nebenabreden über Immaterialgüterrechte .......... 234 III. Das Verhältnis der FKVO zu Art. 101 und 102 AEUV in Bezug auf Immaterialgüterrechtsakquisitionen ............................ 240 IV. Zusammenfassung zur formellen EG-Fusionskontrolle................. 244 V. Behandlung von Immaterialgüterrechtsakquisitionen in der materiellen EG-Fusionskontrolle ............................................ 245 F. Immaterialgüterrechtsakquisitionen in der deutschen Fusionskontrolle .............................................................................................. 267 I. Aufgreifen von (isolierten) Immaterialgüterrechts- akquisitionen durch die deutsche formelle Fusionskontrolle ......... 267 II. Behandlung von Immaterialgüterrechtsakquisitionen in der deutschen materiellen Fusionskontrolle ................................. 306 VIII Inhaltsübersicht G. Zusammenfassung und konzeptionelle Gedanken zur fusionskontrollrechtlichen Behandlung von Immaterialgüter- rechtsakquisitionen ......................................................................................... 319 I. Zusammenfassung der qualifizierten Anforderungen an das Aufgreifen von isolierten Akquisitionen von Immaterialg...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.