Show Less

Die Qual der Wahl des Durchführungsweges

Eine Untersuchung der Charakteristika und Risiken der Durchführungswege im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung

Series:

Nadine Lilienthal

Diese Arbeit befasst sich mit der betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung. Als Instrumente der Entgeltumwandlung stehen nach dem BetrAVG fünf unterschiedliche Durchführungswege zur Verfügung – doch die Entscheidung für einen dieser Wege wirft zahlreiche Fragen auf. Die Arbeit zeigt rechtliche Unterschiede zwischen diesen Durchführungswegen auf und beschäftigt sich mit dem Erfordernis der Wertgleichheit der Entgeltumwandlung sowie der Zulässigkeit der Verwendung gezillmerter Tarife. Für den Bereich der Entgeltumwandlung enthalten verschiedene Gesetze und Rechtsprechungen Auskunfts-, Beratungs- und Informationspflichten, die aber nicht für alle Durchführungswege gleichermaßen gelten. Die Arbeit untersucht demnach, inwieweit sich der Arbeitgeber informieren muss und ob die Informationspflichten dem Arbeitgeber oder einem zwischengeschalteten Versorgungsträger obliegen. Abschließend wird dargelegt, welche Ansprüche der Arbeitnehmer bei mangelnder Information gegenüber dem Arbeitgeber oder einem Versorgungsträger geltend machen kann.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Aden, Helmut VVG-Reform – eine Rechnung mit zu vielen Un- bekannten, VW 2006, 1218. Ahrend, Peter Allgaier, Antonius Steuerliche Anreize zur Förderung der betriebli- chen Altersversorgung, BetrAV 1986, 126 – 129. Tarifvertragliche Zusagen in der betrieblichen Al- tersversorgung – Teil 1, NZA 2011, 786 – 788. Andresen, Boy-Jürgen Frühpensionierung und Altersteilzeit, 3. Auflage, München 2003. Andresen, Boy-Jürgen Pensionsfonds als neue Gestaltungsform für Unter- nehmen – mehr Wettbewerb in der betrieblichen Altersversorgung, BetrAV 2001, 444 – 448. Arteaga, Marco Insolvenzschutz der betrieblichen Altersversorgung mitarbeitender Gesellschafter 1995. Bauer, Jobst-Hubertus Arbeitsrechtliche Aufhebungsverträge, 8. Auflage, München 2007. Baumeister, Frank / Merten, Bettina Rente ab 67 – Neue Altersgrenzen in der gesetzli- chen und zusätzlichen Altersvorsorge, DB 2007, 1306 – 1310. Bengelsdorf , Peter Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarung, 4. Auflage, München 2004. Bepler, Klaus Neuere Tendenzen im Betriebsrentenrecht aus Kas- seler Sicht, BetrAV 2000, 19 – 27. Berenz, Claus Hat die betriebliche Altersversorgung künftig noch eine Chance?, NZA 1994, 385 – 389. XIV Berenz, Claus Contractual Trust Arrangements (CTA) und die ge- setzliche Insolvenzsicherung der betrieblichen Al- tersversorgung durch den PSVaG, DB 2006, 2125 – 2127. Bick, Friedhelm / Strohner, Klaus Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung nach den Änderungen durch das Alterseinkünftegesetz, DStR 2005, 1033-1040. Bieg, Hartmut Möglichkeiten betrieblicher Altersversorgung aus betriebswirtschaftlicher Sicht, in: StuW 1983, S. 40 – 54. Blomeyer, Wolfgang Festschrift für Wolfgang Förster, 2001, S.194. Blomeyer, Wolfgang Offene Rechtsfragen in der Entgeltumwandlung, BetrAV 2000, 42 – 51. Blomeyer, Wolfgang Rechtsfragen der Entgeltumwandlung und Lö- sungsansätze, NZA 2000, 281 – 291. Blomeyer,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.