Show Less

Wort, Satz und Text

Praktische Übungen für Sprachgestörte

Series:

Berthold Simons

Das Buch bietet ein kompaktes Therapie- und Übungsprogramm für Sprachgestörte. Neue, linguistisch fundierte Therapieansätze werden in praktische Übungen integriert. In den drei Übungseinheiten Wort, Satz und Text wird der Sprachgestörte von einfachen zu komplexen Aufgabenstellungen geführt. Betroffene - und auch Selbsthilfegruppen - können das Übungsmaterial für die Fortsetzung und Ergänzung der klinischen und ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen nutzen. Den praktisch tätigen Sprachtherapeutinnen und Sprachtherapeuten bietet das Buch wertvolle Anregungen für die Therapie. Alle Übungen können durch eigene Beispiele ergänzt werden. Die Übungen sind klinisch erprobt.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

INHALTSVERZEICHNIS

Extract

9 Einleitung 13 UBUNGSEINHEIT WORT 1. Holz vor der Hiitte 29 2. Hin und Her 33 3. Die Spieler 34 4. Mehr oder weniger Vogel 36 5. Setzen Stellen Legen 38 6. Sitzen Stehen Liegen 41 7. Anspiel und Abspiel 44 8. Paul ist Arbeiter 46 9. Hand und Fuf3 48 I 0. Das GlUck dieser Erde 50 11. Haben oder Sein 52 12. Die Macher 54 13. Gleich zu gleich 56 14. Heimatorte 57 15. Bunte Liste 58 16. So oder so? 60 17. Der da oder die da? 63 18. Eins ... zwei ... drei! 65 19. Ent oder weder? 67 20. Viel Frage, viel Antwort 69 21. Der Ball ist rund 71 22. Ein starkes StUck 74 23. Drunter und driiber 77 10 24. Einer wie er 79 25. Ein Bruch 83 26. Mit oder ohne? 84 27. Was ist es? 87 28. Champagner oder Selters? 90 UBUNGSEINHEIT SA TZ 1. Etwas davon 95 2. Satzbausteine 98 3. Wie geht es weiter? 101 4. Eile mit weil 103 5. Einst und jetzt 106 6. Haare kammen 109 7. Peter Parkplatz 112 8. Steak mit Pommes Frites 117 9. Tiiren und Fenster 121 10. Die Tasche des Vaters 123 11. Was geschah vorher? 125 12. Fasse Dich kurz! 128 13. Wieso eigentlich? 130 14. Wenn Dann 132 15. Schwer zu sagen 134 16. Der eine und der andere 136 17. Nicht schon, aber selten! 138 18. Kommt Peter heute? 140 19. Meine Sac he 142 20. Er Sie Es 146...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.