Show Less

Simulierte Narration und literarische Wahrhaftigkeit

Entwirklichtes Erzählen in der Moderne

Series:

Michaela Sänger

Die Studie beschäftigt sich mit der Entwicklung des Erzählens in der Nachfolge des Nouveau Roman. Auf die Zerstörung der traditionellen Romanstruktur erfolgt eine oftmals nur vordergründige Rückkehr zum Erzählen. Anhand der Analyse einzelner Romane wird gezeigt, dass Nouveau Roman und «neuer Realismus» unterschiedliche literarische Antworten auf eine sich verändernde Lebenswirklichkeit sind. Die Arbeit bezieht die außerliterarische Wirklichkeit mit ein, die sich durch eine zunehmende Virtualisierung kennzeichnet. Das Sekundärerleben als Grunderfahrung der Moderne artikuliert sich in einem Erzählen, das die Entwirklichung in seine Gestaltung aufnimmt.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

Simulierte Narration und literarische Wahrhaftigkeit Entwirklichtes Erzählen in der Moderne Michaela Sänger EH S PEtEr Lang · academic research XIII / 300 Michaela Sänger, geboren in Bobingen, studierte Romanistik und Germanistik an den Universitäten Augsburg und Lyon (DAAD). Sie schloss das Studium mit dem Ersten und Zweiten Staatsexamen ab. Zurzeit ist sie als Oberstudienrätin an einem Gymnasium tätig. 2012 promovierte sie an der Universität Augsburg in Romanischer Literaturwissenschaft. D ie Studie beschäftigt sich mit der Entwicklung des Erzählens in der Nach-folge des Nouveau Roman. Auf die Zerstörung der traditionellen Roman-struktur erfolgt eine oftmals nur vordergründige Rückkehr zum Erzäh- len. Anhand der Analyse einzelner Romane wird gezeigt, dass Nouveau Roman und „neuer Realismus” unterschiedliche literarische Antworten auf eine sich verändernde Lebenswirklichkeit sind. Die Arbeit bezieht die außerliterarische Wirklichkeit mit ein, die sich durch eine zunehmende Virtualisierung kennzeich- net. Das Sekundärerleben als Grunderfahrung der Moderne artikuliert sich in einem Erzählen, das die Entwirklichung in seine Gestaltung aufnimmt. www.peterlang.comISBN 978-3-631-63980-1 M ic h ae la S än g er · Si m u lie rt e N ar ra ti o n A C A D EM I C R E S E A R C HPLPL Europäische Hochschulschriften Französische Sprache und Literatur Simulierte Narration und literarische Wahrhaftigkeit Reihe XIII Französische Sprache und Literatur Series XIII French Language and Literature Série XIII Langue et lit térature françaises Band/Volume 300 Europäische Hochschulschriften...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.