Show Less

Warum Verben grün sind

Autismus und Spracherwerb unter Einbezug von Intersubjektivitätstheorien und neurophysiologischen Erkenntnissen

Series:

Susanne Ott

Susanne Ott erarbeitet die Entstehung und den Verlauf von Autismus als einer pränatalen Störung im Stammhirnbereich mit Folgen in der Organisation und der Funktion der sich nachfolgend ausbildenden Systeme. Betroffen sind primär die intrinsische soziale und dialogische Gerichtetheit des Menschen sowie die Ausbildung von Empathiefunktionen und von Sprache. Den theoretischen Rahmen bildet Lurijas neuropsychologische Konzeption der raumzeitlichen Organisation des Gehirns und, konsequenterweise, der darauf aufbauenden Sprachprozesse. Die bekannten Diagnosekriterien werden in Vygotskijs Theorem «Defekt und Kompensation» eingebettet, wodurch Autismus als divergierender Entwicklungsverlauf menschlichen Seins eine neue Gewichtung und Würdigung erfährt.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Danksagung

Extract

Ich danke meinen Professoren, Herrn Wolfgang Jantzen und Herrn Georg Feuser. Sie haben mir die Augen für die verborgenen Welten in dieser sichtbaren geöffnet, samt der darin wirkenden Gesetzmäßigkeiten. Für die freundliche Genehmigung, die aufgeführten Grafiken verwen- den zu dürfen, danke ich Michael Arbib, Kurt Fischer, Wolfgang Jantzen und Colwyn Trevarthen. Ebenso danke Jessica Kingsley Publishers für die Erlaubnis, genannte Abbildungen aus ‘Children with Autism’ (Trevarthen 1998), ISBN 1 85302 555 0 benutzen zu dürfen. Für die verbessernde Aufarbeitung der Grafiken bedanke ich mich bei Gregor Schöner. Allen Wegbegleitern, die mir kurz- oder langfristig zur Seite standen, insbesondere meinen Töchtern Rhona und Ina, meinen Schwestern Sabine und Sylke, ebenso wie Helga, Andrea und Cornelia für ihre rat- und tat- kräftige Unterstützung während meines Studiums, und meiner Mutter Gisela für Vieles meinen Dank. Den größten Dank einer liebevollen höheren Macht, die in ihrer weisen Schöpfungskraft stets für alles sorgt.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.