Show Less

Jüdisch-hellenistische Literatur in ihrem interkulturellen Kontext

Edited By Martina Hirschberger

Unter jüdisch-hellenistischer Literatur versteht man im Allgemeinen die von Juden im Zeitalter des Hellenismus und der Kaiserzeit in griechischer Sprache abgefasste Literatur. Wie das Bindestrichwort bereits andeutet, ist jüdisch-hellenistische Literatur eine Literatur zwischen Sprachen und Kulturen. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten jüdisch-hellenistische Literatur in ihrem historischen und kulturellen Kontext und berücksichtigen auch ihre Rezeptionsgeschichte. Der Band enthält Aufsätze zu Aristobulos von Paneas, Philon von Alexandria, Flavius Josephus, dem Aristeasbrief, den Makkabäerbüchern, 3 Esra und dem wenig bekannten apokryphen Werk Buch der Worte von Jannes und Jambres.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Anhang: Text und Übersetzung des Buches der Worte von Jannes und Jambres

Extract

Der im folgenden gebotene Text beruht im wesentlichen auf der Ausgabe von Pietersma (1994) und den Papyruseditionen von Maraval (1977) und Schmelz (2001), deren Textergänzungen zum Großteil übernommen wurden. Die Über- setzung enthält weitergehende Ergänzungsvorschläge der Autorin, die vor allem als Versuch zu verstehen sind, den stark zerstörten Text verständlicher zu ma- chen. Die Orthographie der Handschriften wurde nicht normalisiert. Martina Hirschberger 230 1.1 αὕτη ἡ] β̣ί̣βλ[ος] λόγων Ἰάν[̣νου] κ̣αὶ Ἰάμβ̣[ρου (2) τῶν μάγων] ἐν Μέμφι ἐπὶ βασιλέω̣[ς] Φαραὼ [ἣν ἔ|γραψεν . . ]λ̣ων νεανὶς2 εὐειδὴς̣ [ἔ]χων [. . . . (4) . . . . . . . . ] ὢ̣ν ̣συνγραφὸς3 τοῦ βασι[λ]έως Φα̣[ραώ (c. 17 lines lost) 2.4 [ ] . [ ] (2) [ ] ο ̣. κ̣α[. . .]ε̣τε (3) [ ἦ]ν ̣ἱερεὺ̣ς̣ τοῦ (4) [Σαράπιδος καὶ Πετεφ]ρῆς τοῦ Ἄπιδος. (5) [ ἐγέ]ννησεν Πετε|[φρῆς τὸν] λεγόμενον (7) [ ἐγέννη]σεν Εἰάννην5 (8) [καὶ Ἰάμβρην τοὺς δ]ύο υἱὸς6 αὐτοῦ. (9) [ ἦ]σ̣αν μάγοι Εἰάν|[νης καὶ Ἰάμβρης ]κοσεν̣[7 ] (11) [ ] . [ ] 3.8 . . ] . καὶ . [. . .] . φον ἐπιβ̣[. . .]ι ̣. [ . . . . . . . . (2) . ] κ̣αὶ τὸ σ̣[τ]όμα αὐτῶν οὐκ ἀνέ[ῳξαν . . . . (3) α]ὐτῶν ο̣ὐ βλέπεται λαλουντ[. . . . . . . . (4) . ] αὐτῶν τῆς γῆς οὐκ9 ἅπτονται κ[ . . . . . . . . (5) . . . ] . [ (c. 16 lines lost) 4.10 (c. 2 lines lost) . . . . . . . . ]ρ̣ι̣α̣ . [. . . . . . . . . . . . . . . . . . (2) . . . . . . . .]οικι11 εν̣[. . . . . . . . . . . . . . . . . . (3) . . . . τοῦ β]ασιλέω̣[ς . . . . . . . . . . . . . . . . . . (4) . . . . τῆ]ς μητρὸς [ . . . . . . . . . . . . . . . . . . (5) . . . . . .]ι̣ν . νεται̣[. . . . . . . . . . . . . . . . . . (6) . . . . . . . . . . τ]ῷ ̣υ̣ἱῷ ̣Ἰ[ . . . . . . . . . . . . . . . (7) . . . . . . . . . . .]ρα̣κε̣[. .] εἶδεν γὰρ . [. . . . . (8) . . .] . [.] . ν καὶ̣ τετρω̣βώ̣λων12 μεστ[ὸν καὶ (9) ἔχον]τ̣α πρίονα σιδηροῦν ἐρχόμεν[ον . . . (10) . . λάθ]ρᾳ· ἐλθῖν13 δὲ αὐτὸν ἐπὶ κυπάρι̣[σσόν (11) τινα] καὶ ἔπρισεν αὐτὴν καὶ καταλ̣[είπει (12) σπι]θαμὰς τρῖς14· ὤρθωσεν δὲ αὐτὴν̣ [. . . . . . . (13) . καὶ ἡ]μέρας ὀκτὼ ἡ κυπάρισσο[ς . . . . . . (14) . . .]ς ̣π̣α[ρ]ακούσας δὲ ὁ Ἰάννης τοῦ ἐν[υπνίου (15) καὶ ἐπι]θ̣υμήσας καὶ τὴν μητέρα αὐτ̣[οῦ ἀπο]|δ̣ραμ̣οῦσαν παρεκάλεσεν αὐτὴν πο[ρευθῆναι] (17) εἰς τ̣ὰ̣ ἴδια παραγγίλας15 αὐτῇ μὴ κ . [. . . . . . .] (18) πε̣ρ̣[ὶ . . . . . . . . . . .] γ̣ὰρ πολλὰ δε[. . . . . . .] (19) . [. . . . . . . . . . . . .] ὅμοια [ἀ]νθ(ρώ)πῳ [. . . . . . . . (20) . . . . . . . . . . . . .]ρ οἱ ὀφθ̣αλμ[οὶ . . . . . 1 1. Papyrus Chester Beatty XVI Frame 1ab→ 2 (3) leg. νεανίας 3 (4) leg. συγγραφεὺς 4 2. Papyrus Michigan Inv. 4925 verso 5 (7/9) leg. Ἰάνν- 6 (8) leg. υἱοὺς 7 (10) leg. εἴ]κοσιν[̣ 8 3. Papyrus Chester Beatty XVI Frame 1ab↓ 9 (4) leg. οὐχ 10 4. Papyrus Chester Beatty XVI Frame 1cd3h4c→ 11 (2) leg. ]οικεῖ (?) 12 (8) leg. τετρωβόλων vel τετραβόλων (in analogiam τριβόλων) 13 (10) leg. ἐλθεῖν 14 (12) leg. τρεῖς 15 (17) leg. παραγγείλας Anhang: Text und Übersetzung des Buches der Worte von Jannes und Jambres 231 1. Dies ist das Buch der Worte von Jannes und Jambres, der Magier in Memphis unter König Pharao, das Philon16 geschrieben hat, ein schöner und kundiger17 Jüngling, der Schreiber des Königs Pharao war. … (ca. 17 Zeilen...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.