Show Less

Sozio-ökonomische Aspekte der Regulierung der Rechnungslegung

Series:

Tim-Frederik Oehr

In den meisten OECD-Ländern ist ein substantieller Wandel der Rechnungslegung feststellbar: Privatisierung und Internationalisierung der Regulierung. Letztendlich hat der Prozess zu einer global wachsenden Bedeutung des IASB und der IFRS geführt. Erklärungsansätze, die bisher eher auf funktionalistischen, ökonomischen Denkmustern beruhen, greifen jedoch zu kurz, insbesondere bei einer Begründung der veränderten Interventionsstaatlichkeit. Wohlfahrtsstaatlichkeit als Ausdruck eines gesellschaftlichen Interesses an Regulierung sowie soziale Netzwerke werden in dieser Arbeit herangezogen, um offene Fragen der Persistenz und Konvergenz unterschiedlicher nationaler Rechnungslegungsregulierungen zu thematisieren. Damit wird ein ergänzender Beitrag zur Erklärung der Dualisierung der Rechnungslegung in kontinentaleuropäischen Ländern sowie der zeitlichen Verzögerung der IFRS-Diffusion geleistet.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Anhang

Extract

Anhang 1: Nach Ländern gegliedertes Abkürzungs- verzeichnis der Akteure Internationale Ebene: EFRAG European Financial Reporting Advisory Group IASB International Accounting Standards Board IASC International Accounting Standards Committee IASCF International Accounting Standards Committee Foundation IFAC International Federation of Accountants IFRIC International Financial Reporting Interpretations Committee IOSCO International Organization of Securities Commission SAC Standards Advisory Council Nationale Ebene: Kanada AcSB Accounting Standards Board AcSOC Accounting Standards Oversight Council ARAB Accounting Research Advisory Board ARC Accounting Research Committee CICA Canadian Institute of Chartered Accountants EIC Emerging Issues Committee Frankreich AMF Autorité des Marchés Financiers ANC Autorité des Normes Comptables CC Consultative Comité CNC Conseil National de la Comptabilité CNCC Compagnie Nationale des Commisaires aux Comptes COB Commission des Opérations de Bourse CRC Comité de la Réglementation Comptable CU Comité d´urgence FraCourt Französische Gerichte FraGov Französische Regierung OEC Ordre des Experts-Comptables 202 Anhang Deutschland DRS Deutsche Standardisierungsrat (englisch: German Accounting Stan- dards Board (GASB)) DRSC Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee (englisch: Ger- man Accounting Standards Committee (GASC)) GerCourt Deutsche Gerichte GerGov Deutsche Regierung IDW Institut der Wirtschaftsprüfer RIC Rechnungslegungs Interpretations Committee WPK Wirtschaftsprüferkammer Japan ASBJ Accounting Standards Board of Japan BAC Business Accounting Council of Japan BADC Business Accounting Deliberation Council FASF Financial Accounting Standards Foundation FSAJ Financial Services Agency Japan JapGov Japanische Regierung JICPA Japanese Institute of Certified Public Accountants Großbritannien ASB Accounting Standards Board ASC Accounting Standards Committee CASE Committee on Accounting for Smaller Entities CCAB Consultative Committee of Accountancy Bodies FRC...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.