Show Less

Arbeit und Technik in der Bildung

Modelle arbeitsorientierter technischer Bildung im internationalen Kontext

Series:

Edited By Bernd Meier

Der Band dokumentiert die Ergebnisse einer internationalen Tagung der Leibniz-Sozietät zu Berlin, deren Anlage den Prinzipien der Historischen und Vergleichenden Pädagogik folgte. Die Tagungsbeiträge untersuchen Stand und Entwicklungslinien der allgemeinen technischen Bildung in Australien, Bolivien, Deutschland, Polen, Russland, Vietnam und in den USA. Dabei gehen sie auf das vorherrschende Verständnis von Allgemeinbildung und von Technik ein, beschreiben zugleich Rahmenbedingungen der technischen Bildung und charakterisieren die angestrebten Bildungsziele. Das Buch leistet einen Beitrag zur Entwicklung von Perspektiven für interdisziplinäre und länderübergreifende Forschungen zur Stärkung einer arbeitsorientierten Bildung für alle Kinder und Jugendlichen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Editorial

Extract

Mit Band 12 unserer Reihe wird die in Band 11 begonnene Diskussion zu Inhal- ten, Funktionen und Perspektiven der Zusammenhänge von Arbeit, Technik und Bildung unter den Bedingungen der Gegenwart fortgesetzt. Im Zentrum des vor- liegenden Bandes stehen dabei der gegenwärtig erreichte Stand und die Zukunft einer arbeitsorientierten technischen Bildung. Neben theoretischen Fragen wer- den vor allem internationale Entwicklungen und Erfahrungen auf diesem Gebiet erörtert. Der Band vereint Berichte und Analysen aus sehr verschiedenen Regio- nen und Ländern, die auf einer Tagung am 29. Juni 2012 an der Technischen Universität zu Berlin vorgestellt wurden. Veranstalter war die Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin e.V. in Kooperation mit dem World Council of Associations for Technology Education (WOCATE), der Professur für Techno- logie und berufliche Orientierung der Universität Potsdam und der Professur für Didaktik der Arbeitslehre der Technischen Universität zu Berlin. Die Tagung zeigte ein breites und vielfältiges Erfahrungs- und Ideenspekt- rum zum Thema, machte jedoch gleichermaßen die Desiderata einer interdiszip- linär anzulegenden Forschung sichtbar, so zum Beispiel die Möglichkeiten und Inhalte einer technischen Bildung im Vorschulalter, die Perspektiven techni- scher Bildung unter den Bedingungen der Informatisierung des Alltags, die Nahtstellen zu einer flexiblen Berufsbildung oder die Gestaltung der Autonomie der einzelnen Schulen unter den Bedingungen einer föderalen Bildungsorganisa- tion. Interessenten an dieser Problematik sind daher gut beraten, beide Bände im Kontext zu betrachten, um sich einen unverstellten Blick auf die Zusammenhän- ge von Allgemeinbildung, technischer...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.