Show Less

Anti-suit Injunctions

Gerichtliche Zuständigkeitskontrolle im europäischen Zivilverfahrensrecht durch Prozessführungsverbote

Series:

Christian Probst

Diese Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage der Vereinbarkeit englischer anti-suit injunctions mit dem europäischen Zivilverfahrensrecht. Die Arbeit spannt dabei zuerst einen Bogen von der Genese bis zur modernen Ausprägung der anti-suit injunction in England und gibt anschließend einen Überblick über die Rechtslage in der Welt. Im Hauptteil untersucht der Autor, in welchen Fallgruppen Prozessführungsverbote im europäischen Rechtsraum zur Anwendung gelangen. Dabei setzt er sich umfassend mit der kontrovers geführten Diskussion über ihre Vereinbarkeit mit dem europäischen Zivilverfahrensrecht auseinander und unterbreitet gezielte Handlungsvorschläge. Zur Lösung des bestehenden Konflikts und Weiterentwicklung der Rechtslage werden schließlich mögliche Alternativen zum Einsatz von anti-suit injunctions aufgezeigt.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

ANNEX: FORMULARE ZUM ERLASS VON INJUNCTIONS

Extract

A. Application for Injunction: General Form1986 1986 Formular N16A, geschützt durch Crown copyright, abrufbar unter: http://www.justice.gov.uk/ courts/procedure-rules/civil/forms. Annex 419 B. Order for an Injunction (Intended Action)1987 1987 Formular PF39 CH, geschützt durch Crown copyright, abrufbar unter: http://hmctsformfinder. justice.gov.uk/HMCTS/GetForm.do?court_forms_id=841. 420 Annex Annex 421 C. Order for Interim Injunction1988 1988 Formular PF40 CH, geschützt durch Crown copyright, abrufbar unter: http://hmctsformfinder. justice.gov.uk/HMCTS/GetForm.do?court_forms_id=2394. 422 Annex

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.