Show Less

Modernhebräisch und Deutsch

Kontrastive Analyse der Prosodie in interkulturellen Kommunikationssituationen

Series:

Marit Fiedler

Modernhebräisch und Deutsch wurden bislang in keiner Studie kontrastiv analysiert: und das, obwohl die Länder, in denen diese Sprachen gesprochen werden – Israel und Deutschland –, durch eine tragische, aber auch fruchtbringende Vergangenheit miteinander verbunden sind. Ziel der Arbeit war es daher, erstens das Modernhebräische soziolinguistisch, genetisch und typologisch zu beschreiben. Zweitens galt es, die prosodischen Merkmale dieser Sprache im Vergleich zum Deutschen zu erörtern. Schließlich wurden drittens empirisch die prosodischen Auffälligkeiten modernhebräischer Muttersprachler im Deutschen analysiert. Methodisch lag dabei der Schwerpunkt auf auditiven Analysen sowie auf Methoden der Feldforschung, der Soziolinguistik und der Gesprächsanalyse.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhalt

Extract

1 Einleitung 10 2 Interkulturelle Kommunikation 13 2.1 Forschungsstand 13 2.1.1 Diskussion und Definition der Interkulturellen Kommunikation 15 2.1.1.1 Terminusdiskussion 15 2.1.1.2 Terminusdefinition 19 2.1.2 Theorien und Methoden interkultureller Kommunikationsforschung 30 2.1.2.1 Kontrastive Ansätze 30 2.1.2.2 Interaktionale Ansätze 35 2.2 Schwierigkeiten inderinterkulturellenK om m unikation 38 2.2.1 Funktionen 39 2.2.2 Ursachen 42 2.2.3 Folgen 46 2.2.4 Lösungsmöglichkeiten 47 2.3 Studien zur interkulturellen Kommunikation Modernhebräisch-Deutsch 52 2.4 Zusammenfassung und Ableitung für die weitere Arbeit 53 3 Modernhebräisch - soziolinguistische, politische und historische Aspekte 56 3.1 A ktuelleSprachsituationinlsrael 56 3.2 Diachrone Betrachtung der Hebräischen Sprache 64 3.3 Die Genese des Modernhebräischen 67 3.3.1 Grundlegende Faktoren der Genese des Modernhebräischen 69 3.3.2 Die Genese des Modernhebräischen ab ca. 1881 bis 1918 70 3.3.3 Die Genese des Modernhebräischen ab 1918 bis 1948 76 3.3.4 D asM odernhebräischenach derStaatsgründungvon 1948 77 3.4 Der Status des Modernhebräischen innerhalb des Systems der Sprachfamilien 79 3.5 Standardaussprache 88 3.6 Schriftsystem 93 3.7 Zusammenfassung 96 4 Terminologische und methodische Überlegungen 99 4.1 Prosodiebegriff 101 4.2 Funktionen und Formen prosodischer Merkmale 113 7 113 116 117 123 133 141 144 146 146 147 148 152 152 153 154 156 157 158 161 168 169 173 174 174 193 195 202 212 213 216 217 221 221 221 222 223 223 224 4.2.1 Funktionen prosodischer Merkmale 4.2.2 Prosodische Form-Funktions-Komplexe 4.2.2.1 Akzentuierung 4.2.2.2 Rhythmisierung 4.2.2.3 Melodisierung 4.3 Zusammenfassung 5 Zur Phonetik und Phonologie des Modernhebräischen 5.1...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.