Show Less

Text-Brücken zwischen den Kulturen

Festschrift zum 70. Geburtstag von Bernd Spillner

Nadine Rentel and Elisabeth Venohr

Diese Festschrift zum 70. Geburtstag von Professor Bernd Spillner enthält Beiträge zu den Themenbereichen Fachsprachen- und Stilforschung, Sprachvergleich, Medienkommunikation und Fremdsprachenerwerb. Der Band bietet weiterhin ein breites Spektrum an Aufsätzen zur relativ neuen linguistischen Teildisziplin der Kulinaristik. Die Frage der Anwendbarkeit der Forschungsergebnisse steht dabei im Zentrum der einzelnen Aufsätze. Es wird deutlich, dass die Ergebnisse der Forschungen der sprachvergleichenden Perspektive einen wichtigen Beitrag zur Herausbildung interkultureller Kompetenz leisten. Diese stellt eine wichtige Grundlage dar, Brücken zwischen Sprach- und Kulturräumen zu bauen – eine Fähigkeit, die Bernd Spillners Werk in exemplarischer Weise auszeichnet. Zu den Autoren gehören Freunde, Kollegen, Mitarbeiter und Schüler von Bernd Spillner, die die vielseitigen Forschungsinteressen des Jubilars teilweise auch interdisziplinär aufgreifen.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Tabula Gratulatoria

Extract

Bénédicte Abraham, Besançon Sévérine Adam, Paris Olivier Agard, Paris Christian Ahlers, Göttingen Mechthild Albert, Bonn Sigridur Albertsdottir, Paris Marina Allal, Berlin Andrea Allerkamp, Marseille Ulrich Ammon, Duisburg Christiane Andersen, Göteborg Sven-Gunnar Andersson, Göteborg Kim Andringa, Paris Gerd Antos, Halle Christine Aquatias, Metz Aurore Arnaud, Paris Anna-Maria Arnuzzo-Lanszweert, Duisburg Claire Aslangul-Rallo, Paris Sylvain Auroux, Fontenay-aux-Roses Daniel Azuelos, Amiens Vincent Balnat, Aix en Provence Bernard Banoun, Paris Léa Barbisan, Paris Klaus-Dieter Baumann, Leipzig Delphine Bechtel, Paris Gabriele Beck-Busse, Marburg Rudolf Behrens, Bochum Zofia Berdychowska, Karków Michael Bernsen, Bonn Walter Bruno Berg, Freiburg Luc Bergmans, Paris Gerald Bernhard, Bochum Christine Bierbach, Mannheim Zofia Bilut-Homplewicz, Rzeszow Hermann Bluhme, Antwerpen Peter Blumenthal, Köln Ralf Bogner, Saarbrücken Valérie Bonnet, Montpellier Klaus Börner, Duisburg Tabula Gratulatoria XVI Gernot Born, Duisburg Kees de Bot, Groningen Pascale Bourre-Roure, Paris Stojan Bračič, Ljubljana Petra Braselmann, Innsbruck Sylvain Briens, Paris Karl-Dieter Buenting, Essen Jarochna Dąbrowska-Burkhardt, Zielona Góra Elisabeth Burr, Leipzig Winfried Busse, Berlin Jean-Paul Cahn, Paris Jean-Claude Chevalier, Paris Chantal Claudel, Paris Michael Clyne, Clayton Gerogeta Cislaru, Paris Ioana-Narcisa Cretu, Sibiu Waldemar Czachur Martine Dalmas, Paris Yvon Desportes, Paris René Dirven, Mechelen Dimitrij Dobrovol’skij, Moskau Hiltraud Dupuy-Engelhardt, Reims Eva Martha Eckkrammer, Mannheim Konrad Ehlich, Berlin Kamal El Korso, Oran Manfred Engel, Saarbrücken Catherine Engels, Duisburg Gerhard Ernst, Regensburg Galina Fadeeva, Moskau Cornelia Feyrer, Innsbruck Susann Fischer, Hamburg Ulla Fix, Leipzig Csaba Földes, Vesprem Uwe Förster, Gesellschaft für deutsche Sprache e.V....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.