Show Less

Das Bild als Erzieher

Daniel Nikolaus Chodowieckis Kinder- und Jugendbuchillustrationen in Johann Bernhard Basedows Elementarwerk und Christian Gotthilf Salzmanns Moralischem Elementarbuch

Jasmin Schäfer

Daniel Chodowieckis Kinder- und Jugendbuchillustrationen in Basedows Elementarwerk und Salzmanns Moralischem Elementarbuch – die zwei von ihm am umfangreichsten illustrierten philanthropen Erziehungsbücher – sind Gegenstand dieser kunsthistorisch-pädagogischen Untersuchung. Aufbauend auf den divergierenden Zielsetzungen und Methodiken Basedows und Salzmanns stehen die künstlerischen Charakteristika und Unterschiede in Bildkonzept, -aufbau und -sprache am Beispiel der Kinderspiele, der Berufe und des Toleranzgedankens in beiden Büchern vergleichend im Fokus. Diese Arbeit stellt somit zwei Typen von Chodowieckis philanthropen Edukationsgrafiken, die sich an ein kindliches Publikum richten, als bislang unbeachtete, aber bedeutsame Facette von Chodowieckis künstlerischem Schaffen erstmalig vor.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Vorwort .......................................................................................................... 5 1. Einleitung ................................................................................................. 13 1.1. Forschungsstand ................................................................................. 29 1.2. Methode ............................................................................................. 46 1.3. Ziele ................................................................................................... 47 2. Kunst im Kinder- und Jugendbuch – Die Philanthropen und ihr Illustrator Daniel Nikolaus Chodowiecki ........................................ 49 2.1. Die Philanthropen .............................................................................. 49 2.1.1. Das philanthrope Prinzip der Anschauung .............................. 63 2.1.2. Daniel Chodowieckis Kupferstiche für philanthrope Kinder- und Jugendbücher ................................. 78 2.2. Johann Bernhard Basedows Elementarwerk (1770/1774) ................. 101 2.2.1. Basedows pädagogische Überlegungen zum Elementarwerk . 102 2.2.2. Der Aufbau des Elementarwerkes und seine Auflagen ........... 108 2.2.3. Chodowieckis Kupferstiche in Basedows Elementarwerk ...... 112 2.2.4. Fazit ......................................................................................... 119 2.3. Das Moralische Elementarbuch (1782/1783) Christian Gotthilf Salzmanns ............................................................. 121 2.3.1. Salzmanns pädagogisches Konzept des Moralischen Elementarbuches .......................................... 122 2.3.2. Aufbau und Auflagen des Moralischen Elementarbuches ....... 128 2.3.3. Chodowieckis Illustrationen in Salzmanns Moralischem Elementarbuch ................................................... 140 2.3.4. Fazit ......................................................................................... 144 3. Das Kinderspielmotiv bei Basedow und Salzmann .............................. 147 3.1. Chodowieckis Darstellung des Kinderspiels in Basedows Elementarwerk .................................................................. 148 3.1.1. Die Bildbeschreibung der Tafeln V und VI ............................. 151 3.1.2. Die pädagogische Funktion des Kinderspielmotivs bei Basedow ............................................................................ 156 10 3.1.3. Ikonografische Charakteristika von Chodowieckis Kinderspieldarstellungen der Tafeln V und VI ....................... 161 3.1.4. Fazit ......................................................................................... 207 3.2. Das Motiv der Kinderspiele in Salzmanns Moralischem Elementarbuch ............................................................. 211 3.2.1. Das Kaufmannspiel ................................................................. 215 3.2.1.1. Die Bildbeschreibung der Tafel VIIII ........................ 216 3.2.1.2. Der Inhalt der Subgeschichte ..................................... 217 3.2.1.3. Pädagogische Aspekte des Kaufmannspiels .............. 218 3.2.1.4. Chodowieckis grafische Inszenierung des Kaufmannspiels ................................................... 219 3.2.1.5. Fazit ........................................................................... 223 3.2.2. Das Jägerspiel .......................................................................... 224 3.2.2.1. Die Bildbeschreibung der Tafel XXIV ...................... 224 3.2.2.2. Der Inhalt der Subgeschichte ..................................... 226 3.2.2.3. Pädagogische Aspekte des Jägerspiels ....................... 228 3.2.2.4. Chodowieckis Bildfindung für...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.