Show Less

Kölner Konferenz zur Fachtextübersetzung (2010)

Edited By Monika Krein-Kühle, Ursula Wienen and Ralph Krüger

Dieser Band versammelt die Beiträge der Kölner Konferenz zur Fachtextübersetzung, die am 21. und 22. Oktober 2010 am Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation der Fachhochschule Köln stattfand. Die Beiträge spiegeln die aktuellen Forschungsinteressen der Fachtextübersetzung in folgenden Rahmenthemen wider: naturwissenschaftlich-technische Übersetzung, Übersetzungstechnologie, Schnittstellen zwischen Fachsprache und Fachkommunikation, Gemeinsprache und Literatur, Probleme der Rechtsübersetzung sowie besondere Einzelaspekte der Fachtextübersetzung.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Vorwort...............................................................................................................VII 1. Naturwissenschaftlich-technische Übersetzung/Übersetzungstechnologie Monika Krein-Kühle (Köln) Towards High-Quality Translation Corpora: The Cologne Specialized Translation Corpus (CSTC) – a New Tool Designed to Improve Translation Research ................................................................................................................ 3 Myriam Salama-Carr (Salford) The Translation of Scientific Discourse – Constraints and Challenges.............. 19 Uwe Reinke (Köln) Computergestützte Qualitätssicherung in der Fachtextübersetzung................... 33 Dino Azzano (München) Fachtextübersetzung von XML-Dateien mittels Translation-Memory- Systemen ............................................................................................................ 51 2. Schnittstelle Fachsprache, Gemeinsprache und Literatur Alena Petrova (Innsbruck) Schnittstellen zwischen Fachtext- und Literaturübersetzen: Einige Bemerkungen zum Begriff der Äquivalenz und zur Rolle des Übersetzers ....... 65 Michael Schreiber (Mainz-Germersheim) Übersetzung politischer Reden zwischen Fachsprache und Gemeinsprache .... 81 Laura Sergo (Saarbrücken) Formen der Reformulierung in der fachlichen und populärwissen- schaftlichen Kommunikation: eine kontrastive Studie Italienisch-Deutsch am Beispiel von ovvero ....................................................................................... 95 3. Rechtsübersetzung Marianne Aussenac-Kern (Leipzig) Comprendre le droit pour appréhender la traduction juridique ........................ 113 VI Gerhard Edelmann (Wien) / Aina Torrent (Köln) Der Äquivalenzbegriff in der Rechtsübersetzung (dargestellt am Sprachenpaar Deutsch – Spanisch) .......................................... 123 Marella Magris (Triest) / Federica Scarpa (Triest) Ähnlich, aber doch anders? Eine kontrastive Analyse der Textsorte Disclaimer auf Webseiten anhand von Originaltexten und Übersetzungen ..... 135 4. Schnittstelle Fachtextübersetzung und Fachkommunikation Klaus Schubert (Hildesheim) Die fachkommunikative Arbeitsprozesskette .................................................. 151 Leona Van Vaerenbergh (Antwerpen) Textsortennetze. Eine Neuorientierung in Fachkommunikation und Fachübersetzung................................................................................................ 163 5. Besondere Aspekte der Fachtextübersetzung Wolfgang Pöckl (Innsbruck) Eurolinguistik und Fachtextübersetzung........................................................... 179 Sigmund Kvam (Halden) Funktion hat Folgen – auch wenn sie „gleich“ sein soll. Zum Umgang mit der problematischen Kategorie Funktion...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.