Show Less

Erwerb und Schutz des Eigentums an Mobilien im deutschen und schwedischen Recht

Series:

Nils R. Grenda

Die Konzepte des Eigentumstransfers unterscheiden sich im deutschen und schwedischen Recht grundlegend. Im Gegensatz zum deutschen wird das Eigentum im schwedischen Recht funktional betrachtet. Diese Arbeit untersucht, was dies genau beinhaltet und was daraus für den rechtsgeschäftlichen Erwerb und den Schutz des Eigentums an Mobilien folgt. Dazu werden die Voraussetzungen des Eigentumserwerbes in ihrem historischen Kontext herausgearbeitet, gegenübergestellt und verglichen. Darüber hinaus werden für beide Rechtsordnungen die Instrumentarien des Eigentumsschutzes systematisch dargestellt und dahingehend untersucht, ob dem Eigentümer ein vergleichbares Schutzniveau gewährleistet wird.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

Nils Rasmus Grenda Erwerb und Schutz des Eigentums an Mobilien im deutschen und schwedischen Recht Ni ls R. G re nd a · E ig en tu m a n M ob ili en im d eu tsc he n un d sc hw ed isc he n Re ch t 65 Internationalrechtliche Studien Beiträge zum Internationalen Privatrecht, zum Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung Herausgegeben von Ulrich Magnus und Peter Mankowski Band 65 überdruckt Die Konzepte des Eigentumstransfers unterscheiden sich im deutschen und schwedischen Recht grundlegend. Im Gegensatz zum deutschen wird das Eigentum im schwedischen Recht funktional betrachtet. Diese Arbeit unter- sucht, was dies genau beinhaltet und was daraus für den rechtsgeschäftlichen Erwerb und den Schutz des Eigentums an Mobilien folgt. Dazu werden die Voraussetzungen des Eigentumserwerbes in ihrem historischen Kontext herausgearbeitet, gegenübergestellt und verglichen. Darüber hinaus werden für beide Rechtsordnungen die Instrumentarien des Eigentumsschutzes systematisch dargestellt und dahingehend untersucht, ob dem Eigentümer ein vergleichbares Schutzniveau gewährleistet wird. Nils Rasmus Grenda, geboren 1983 in Bad Oldesloe; 2003 bis 2009 Studium der Rechtswissenschaft in Rostock, Göteborg (Schweden) und Hamburg; seit 2010 juristischer Vorbereitungsdienst in Hamburg. www.peterlang.de ISBN 978-3-631-63417-2 ISB 65-263417_Grenda_TP_HCA5 PLA.indd 1 03.01.13 16:15:14 Uhr Band 65 Internationalrechtliche Studien Beiträge zum Internationalen Privatrecht, zum Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung Herausgegeben von Ulrich Magnus und Peter Mankowski Nils Rasmus Grenda Erwerb und Schutz des Eigentums an Mobilien im deutschen und schwedischen Recht D 18 ISSN 0947-0395 ISBN 978-3-631-63417-2 © Peter Lang...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.