Show Less

Die Sexualstraftaten im polnischen Strafkodex im Vergleich zum deutschen Strafgesetzbuch

Series:

Monika Lipinska

Die Arbeit erläutert am Beispiel Polens und Deutschlands den Prozess der Sexualstrafrechtsumwandlung und stellt damit die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Rechtsordnungen dar. Die Autorin beschreibt die geschichtliche Entwicklung des Sexualstrafrechts in Polen und Deutschland, besonders die sozial-wirtschaftlichen Grundlagen der Reformbestrebungen. Es folgt der Rechtsvergleich der gegenwärtigen Regelungen der beiden Länder. Das traditionelle Verständnis, dass Sexualität als solche unmoralisch sei, hat in Polen noch viele Anhänger. Die Ansicht, dass der Schutz des Strafrechts nunmehr der Freiheit des Individuums im sexuellen Bereich dienen soll, ist zwar nicht neu, wird aber selten vertreten. Im Gegensatz zum polnischen Strafrecht dient das deutsche Strafrecht nicht mehr dem Schutz einer bestimmten sittlichen Sexualordnung. Diese Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag zur Schließung einer Forschungslücke im Rahmen des Rechtsvergleichs über polnisches und deutsches Sexualstrafrecht.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

a.F. alte Fassung Abs. Absatz AG Amtsgericht Aktz. Aktenzeichen Art. Artikel AT Allgemeiner Teil Aufl. Auflage Beschl. Beschluss BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. Bundesgesetzblatt BGH MDR/D Bundesgerichtshof Monatsschrift für deutsches Recht BGH Bundesgerichtshof BGHSt Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in Strafsachen BR-DS Bundesrat Drucksachen BT-DS Bundestag Drucksachen BVerfG Bundesverfassungsgerichtshof Bzgl. Bezüglich Bzw. Beziehungsweise CPKiNP Czasopismo Prawa Karnego i Nauk Penalnych d.h. das heißt D.U. Dziennik Ustaw DS Druk Sejmowy dt. StGB deutsches StGB ff fort-folgende Fschr. Festschrift GA Goltdammer`s Archiv für Strafrecht Hrsgb. Herausgeber JR Juristische Rundschau JW Juristische Wochenschrift JZ Juristische Zeitung kk kodeks karny m.w.N mit weiterem Nachweis/ mit weiteren Nachweisen MSchKrim Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform n.F. neue Fassung niepubl. niepublikowany NJW Neue Juristische Wochenschrift NP Nowe Prawo 24 Monika Lipińska NStZ-RR Neue Zeitschrift für Strafrecht, Rechtsprechungs - Report Strafrecht OLG Oberlandesgericht OSN KW Orzecznictwo Sądu Najwyższego KW OSPiKA Orzecznictwo Sądów Polskich i Komisji Arbitrażowych P i Ż Prawo i Życie Pal. Palestra PiP Państwo i Prawo pol. StKx polnischer Strafkodex pos. Position Postan. SN Postanowienie Sądu Najwyższego Prok. i Pr. Prokuratura i Prawo RG Reichsgericht RGBl. Reichsgesetzblatt Rn. Randnummer SA Sąd Apelacyjny SchwZfStr Schweizerische Zeitschrift für Strafrecht SN Sąd Najwyższy Sog./ sog. Sogenannte/r/s St. Pr. Studia Prawnicze StGB Strafgesetzbuch StV Strafverteidiger SZfStr Schweizeriche Zeitschrift für Strafrecht u. a. unter anderem/n Uchw. Uchwała Vgl./ vgl. vergleiche z.B. zum Beispiel ZRP Zeitschrift für Rechtspolitik ZStW Zeitschrift für die...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.