Show Less

Die Geltung von Tarifverträgen in Frankreich

Series:

Marthe Schwarzbach

Im Jahr 2010 hat das BAG den lange umstrittenen Grundsatz der Tarifeinheit aufgegeben. Vor diesem Hintergrund behandelt die Arbeit die Frage, nach welchen Regeln sich die Geltung von Tarifverträgen in Frankreich bemisst. Welche Lösungen bietet das französische Recht zur Auflösung von Tarifkollisionen? Im Mittelpunkt steht dabei die Reform des Tarifvertragsrechts durch das Gesetz vom 20. August 2008, eine der grundlegendsten Reformen des französischen Tarifvertragsrechts seit Anfang der 80er Jahre. Neben dem arbeitsrechtlichen Schwerpunkt bietet die Arbeit zudem einen Überblick über die – insbesondere verfassungsrechtlichen – Grundlagen des französischen Tarifvertragssystems und Streikrechts.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract

Die vorliegende Arbeit wurde im Juli 2012 an der Universität Passau als Disser- tation eingereicht; das Rigorosum erfolgte im Dezember 2012. Einen besonderen Dank aussprechen möchte ich an dieser Stelle meinem Dok- torvater Herrn Prof. Dr. Frank Bayreuther für die gewährte Unterstützung und vielfältigen fachlichen Anregungen. Weiterhin möchte ich Herrn Prof. Bernard Teyssié danken, der mir bei meinem Forschungsaufenthalt in Frankreich so groß- zügig die Nutzung des “Laboratoire de droit social” der Universität Paris II/Pant- héon-Assas ermöglicht hat. Auch danke ich Herrn Prof. Dr. Wolfgang Hau für die zügige Erstellung des Zweitgutachtens. Schließlich möchte mich noch von ganzem Herzen bei meiner Familie, bei meinem Partner, meinen Freunden und bei meinen Kollegen für ihre vielfältige und insbesondere stete moralische Unterstützung bedanken. Berlin, März 2013 Marthe J. Schwarzbach

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.