Show Less

Skizze einer kommunikativen Sprachgeschichte

Series:

Karl-Ernst Sommerfeldt

Die traditionellen Sprachgeschichten verfolgen die Entwicklung der einzelnen Teilsysteme der Sprache. Hier wird ein anderer Weg vorgeschlagen, nämlich die Entwicklung von Texten bzw. von bestimmten Textsorten zu untersuchen. Als Beispiele dienen Zeitungen einer mittleren Stadt, der Stadt Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern. Verschiedene Textsorten aus den Jahren 1879, 1935, 1969 und 2004 werden analysiert, dabei werden die hauptsächlichen Inhalte, das Vorkommen bestimmter Wortfelder sowie grammatische Besonderheiten verglichen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

Skizze einer kommunikativen Sprachgeschichte SPRACHE SYSTEM UND TÄTIGKEIT Herausgegeben von Inge Pohl und Karl-Ernst Sommerfeldt Band 54 4 PETER LANG Frankfurt am Main • Berlin • Bern • Bruxelles • New York • Oxford • Wien Karl-Ernst Sommerfeldt Skizze einer kommunikativen Sprachgeschichte PETER LANG Europäischer Verlag der Wissenschaften Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über abrufbar. Gedruckt auf alterungsbeständigem, säurefreiem Papier. ISSN 0938-2771 ISBN 3-631-53627-5 © Peter Lang GmbH Europäischer Verlag der Wissenschaften Frankfurt am Main 2005 Alle Rechte vorbehalten. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlages unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Printed in Germany 1 2 3 4 5 7 www.peterlang.de

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.