Show Less

Sport und Recht

Series:

Franz Zeilner

Die ausgewählten Themen dieser Arbeit behandeln wesentliche Rechtsprobleme in diesen Bereichen, die durch Fallbeispiele und Entscheidungen der Höchstgerichte ergänzt werden. So im Bereich des Konsumentenschutzes gesetzwidrige Bestimmungen in Trainingsverträgen, im Schadenersatzrecht die Verschuldenshaftung, Gefährdungshaftung und die mögliche Haftungsproblematik beim Betrieb einer Sportanlage, mögliche Eingriffe in Nachbarrechte durch von Sportanlagen ausgehende Immissionen, im Strafrecht besonders die rechtliche Beurteilung des Dopings, wobei auch die Relevanz des Suchtgiftgesetzes, des Arzneimittelgesetzes und des Lebensmittelgesetzes berücksichtigt wird, im Arbeitsrecht die Bedeutung eines Sportunfalls als Dienstunfall, im Steuerrecht die Einkommensteuer, Betriebsausgaben und Grundlagen des Sozialversicherungsrechts, das besonders aktuelle Sportsponsoring in Form des personenbezogenen und des sachbezogenen Sponsoring und mögliche Regelungen beim Auftreten von Konflikten.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

IX. Sport und Sponsoring

Extract

A. Grundlegendes Was ist ein Sponsor? Person oder Firma, die jemanden oder etwas finanziell fördert, d.h. mit Geld unterstützt. Person oder Firma, die eine Radio- oder Fernsehsendung finanziert, die zu Werbezwecken genutzt wird. Was ist eine Sponsorschaft? Eine finanzielle Unterstützung durch einen Gönner. Was versteht man unter sponsern? Finanziell fördern unterstützen, als Sponsor fungieren. Was ist Sponsoring? Ein Begriff, der aus dem englischen stammt und bereits zum täglichen Wortschatz gehört. Sponsoring findet in verschiedenen Bereichen Anwendung, wie z.B. Kultursponsoring oder Sportsponsoring. Im Sportbereich ist Sponsoring aber ein noch relativ neuer Begriff, der an konkreten Beispielen oder Fällen am besten zu erklären ist. Aus welchem Grund hält eine Schirennläuferin oder ein Schirennläufer sofort nach dem Abschwingen im Ziel die beschriftete Lauf- oder Oberfläche der Wettkampfschi in Richtung Fernsehkamera? 154 Warum werden im Pferdesport Reit- und Springturniere nach Automobilherstellern benannt oder im Automobilrennsport "Große Preise" nach Zigarettenmarken? Warum kleben bedeutende Sportfunktionäre, Trainer oder Sportler bei Pressekonferenzen das Logo einer großen Bank oder eines Automobilkonzerns auf das verwendete Mikrofon oder auf einen sichtbaren Teil ihrer Kleidung? Sponsoring ist der Begriff, der diese beispielhaften Fälle und viele andere vereint. B. Sportsponsoring 1. Welchen Zweck erfüllt das Sponsoring im Sportbereich? Beim sachbezogenen Sponsoring verschafft der gesponserte Sportler seinem Sponsor, normalerweise bei bedeutenden Sportveranstaltungen, mit Hilfe von konkreten Sportartikeln oder anderen Gegenständen oder auch durch Handlungen die Möglichkeit zur Eigenwerbung. Der Sponsor, in der Regel...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.