Show Less

Das Bundesnaturschutzgesetz vom 20. Dezember 1976

Die Entwicklung des Naturschutzrechtes in Deutschland von den Anfängen bis zur Neukodifikation des Bundesnaturschutzgesetzes von 1976

Series:

Jan Christian Lorenzen

Der Naturschutz gehört heute zu den unverzichtbaren Aufgaben der modernen Industriegesellschaft und ist seit dem Europäischen Naturschutzjahr 1970 ein wichtiges Politikfeld geworden. Die Arbeit befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entstehung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 20. Dezember 1976, welches das Reichsnaturschutzgesetz von 1935 ablöste. Im ersten Teil geht die Arbeit auf die Entwicklung des Naturschutzgedankens und des Landschafts- und Naturschutzrechts bis 1935 ein. Für die Entstehungsgeschichte des Bundesnaturschutzgesetzes von 1976 wurde der umfangreiche, weitgehend unveröffentlicht gebliebene Quellenbestand seit der Frühzeit der Bundesrepublik ausgewertet. Der Wunsch der Bundesregierung, ein umfassendes Gesetz für Naturschutz und Landschaftspflege zu erlassen, scheiterte am Widerstand des Bundesrates, der dem Bund nur die Rahmengesetzgebungskompetenz zugestand.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

Abb. Abbildung ABl. Amtsblatt ABN Arbeitsgemeinschaft deutscher Beauftragter für Natur- schutz und Landschaftspflege Abt. Abteilung a.D. außer Dienst a.F. alte Fassung Alt. Alternative AöR Archiv des öffentlichen Rechts Art. Artikel BArch Bundesarchiv BauGB Baugesetzbuch BayVBl. Bayerische Verwaltungsblätter (Zeitschrift) BB Der Betriebs-Berater BBauG Bundesbaugesetz, aufgehoben und ersetzt durch das Bau- gesetzbuch (BauGB) Bek. Bekanntmachung BFH Bundesfinanzhof BFANL Bundesforschungsanstalt für Naturschutz und Landschafts- ökologie BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. I Bundesgesetzblatt, Teil 1 BGH Bundesgerichtshof BImschG Bundes-Immissionsschutzgesetz BJagdG Bundesjagdgesetz BKA Bundeskanzleramt BMBau Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau BMBW Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft BMF Bundesministerium der Finanzen BMFT Bundesministerium für Forschung und Technologie BMI Bundesministerium des Innern BMJ Bundesministerium der Justiz BMJFG Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit 22 BML Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten BMSt Bundesministerium für Städtebau und Wohnungswesen BMU Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit BMV Bundesministerium für Verkehr BMWF Bundesministerium für Wirtschaft und Finanzen BMWo Bundesministerium für Wohnungsbau (später: für Woh- nungswesen und Städtebau) BNatSchG Bundesnaturschutzgesetz BR Bundesrat BRD Bundesrepublik Deutschland BT Bundestag BT-Drucks. Drucksachen des Deutschen Bundestages BT-Sten. Ber. Bundestag Stenographische Berichte BR-Sten. Ber. Bundesrat Stenographische Berichte BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts BVerfGG Gesetz über das Bundesverfassungsgericht (Bundesverfassungsgerichtsgesetz) BVerwG Bundesverwaltungsgericht BVerwGE Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts CDU Christlich Demokratische Union CSU Christlich Soziale Union DDR Deutsche Demokratische Republik DDRV Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik dgl. dergleichen DJZ Deutsche Juristen-Zeitung DNR Deutscher Naturschutzring DÖV Die...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.