Show Less

Das Bundesnaturschutzgesetz vom 20. Dezember 1976

Die Entwicklung des Naturschutzrechtes in Deutschland von den Anfängen bis zur Neukodifikation des Bundesnaturschutzgesetzes von 1976

Series:

Jan Christian Lorenzen

Der Naturschutz gehört heute zu den unverzichtbaren Aufgaben der modernen Industriegesellschaft und ist seit dem Europäischen Naturschutzjahr 1970 ein wichtiges Politikfeld geworden. Die Arbeit befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entstehung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 20. Dezember 1976, welches das Reichsnaturschutzgesetz von 1935 ablöste. Im ersten Teil geht die Arbeit auf die Entwicklung des Naturschutzgedankens und des Landschafts- und Naturschutzrechts bis 1935 ein. Für die Entstehungsgeschichte des Bundesnaturschutzgesetzes von 1976 wurde der umfangreiche, weitgehend unveröffentlicht gebliebene Quellenbestand seit der Frühzeit der Bundesrepublik ausgewertet. Der Wunsch der Bundesregierung, ein umfassendes Gesetz für Naturschutz und Landschaftspflege zu erlassen, scheiterte am Widerstand des Bundesrates, der dem Bund nur die Rahmengesetzgebungskompetenz zugestand.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

ABN Verhandlungen Deutscher Beauftragter für Natur- schutz und Landschaftspflege, VIII. Jahrestagung, 21. bis 26. August 1954 in Frei- burg/Breisgau, Bonn 1955 (zit.: ABN (1954)) Apfelbacher, Dieter Das Naturschutzrecht nach der ersten Novelle zum Bundesnaturschutzgesetz (Teil I), in: NuR 1987, S. 241–255 Asal, Karl Naturschutz und Rechtsprechung, Krefeld 1958 (zit.: Asal, Naturschutz und Rechtsprechung (1958)) –. Erläuterung der Grundgedanken zum Entwurf eines Rahmengesetzes für Naturschutz und Land- schaftspflege, in: Schriftenreihe des Deutschen Rates für Lan- despflege, Rechtsfragen der Landespflege, Heft 8, S. 36–40, Bonn 1967 (zit.: Asal, Entwurf eines Rahmengesetzes (1967)) Bachof, Otto Zur Bedeutung des Entschädigungs-Junctims in Enteignungsgesetzen, (Zugleich eine Stellungnahme zum Urteil des Bun- desverwaltungsgerichts vom 8.12.1953, DÖV 1954 S. 282), in: DÖV 1954, S. 592–595 Badura, Peter Staatsrecht, Systematische Erläuterung des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland, 4. Auflage, München 2010 Baring, Arnulf Machtwechsel, Die Ära Brandt-Scheel, Stuttgart 1982 610 Bartmann, Hermann Heimatpflege (Denkmalpflege und Heimatschutz), Ihre Aufgaben, Organisation und Gesetzgebung, Leipzig und Berlin 1920 Bauer, Ludwig/ Weinitschke, Hugo Landschaftspflege und Naturschutz, Eine Einführung in ihre Grundlagen und Aufga- ben, Jena 1964 Beyermann, Erich Das Recht an Denkmälern, Halle-Saale 1917 Böhme, Christa/ Fellmer, Bettina/ Kornhardt, Diethild/ Kronenberg, Bert Die Eingriffsregelung des Bundesnaturschutzge- setzes, Ein Instrument zur Sicherung von Natur und Landschaft?, in: Landschaftsentwicklung und Umweltfor- schung, Nr. 44, Berlin 1986 Bracher, Karl Dietrich/ Jäger, Wolfgang/ Link, Werner Republik im Wandel, 1969–1974, Die Ära Brandt, Band 5/I, in: Bracher, Karl Dietrich/Eschenburg, Theodor/ Fest,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.