Show Less

Globale und regionale Machtstrukturen

Globale oder duale Hegemonie, Multipolarität oder Ko-Evolution

Reinhard Hildebrandt

Deutet sich die Neuauflage des Ost-West-Konflikts oder das Entstehen einer multipolaren Machtstruktur an? Das Festhalten der USA an Hegemonialvorstellungen kann beides bewirken. Ist für Europas Zukunft die Ausrichtung auf Eurasien oder auf Nordamerika vorteilhafter? Bislang dominieren Nullsummenspiele die Beziehungen der Global Player untereinander. Geeignete Theorien für Ko-Evolutionen sind noch zu entwickeln. Der Rekurs auf gescheiterte Modelle der Vergangenheit – wie das Fünfmächtesystem des 19. Jahrhunderts – kann helfen, Fehler in der Neustrukturierung der internationalen Beziehungen zu vermeiden. Der Ausrichtung auf ein globales Gemeinwohl steht derzeit der dominierende Kampf um die Durchsetzung von unterschiedlichen Wertesystemen entgegen – dieses Buch zeigt Lösungsansätze auf.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

Globale und regionale Machtstrukturen Globale oder duale Hegemonie, Multipolarität oder Ko-Evolution Reinhard Hildebrandt Globale und regionale Machtstrukturen Reinhard Hildebrandt R ei n h ar d H il d eb ra n d t G lo b al e u n d r eg io n al e M ac h ts tr u kt u re n Deutet sich die Neuauflage des Ost-West- Konflikts oder das Entstehen einer multi- polaren Machtstruktur an? Das Festhalten der USA an Hegemonialvorstellungen kann beides bewirken. Ist für Europas Zukunft die Ausrichtung auf Eurasien oder auf Nordamerika vorteilhafter? Bislang dominieren Nullsummenspiele die Bezie- hungen der Global Player untereinander. Geeignete Theorien für Ko-Evolutionen sind noch zu entwickeln. Der Rekurs auf gescheiterte Modelle der Vergangen- heit – wie das Fünfmächtesystem des 19. Jahrhunderts – kann helfen, Fehler in der Neustrukturierung der internationalen Beziehungen zu vermeiden. Der Ausrich- tung auf ein globales Gemeinwohl steht derzeit der dominierende Kampf um die Durchsetzung von unterschiedlichen Wer- tesystemen entgegen – dieses Buch zeigt Lösungsansätze auf. Der Autor Reinhard Hildebrandt, Studium der politischen Wissenschaften in Berlin; Dissertation über „Berlin als Brennpunkt des Ost-West-Konflikts“; Assistent und Lehrbeauftragter am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin; Referent beim Informationszentrum des Senats von Berlin; Freier Mitarbeiter des Goethe- Instituts Berlin; Referent beim Deutschen Akademischen Austauschdienst; Instruk- teur beim Foreign Study Program Berlin des Dartmouth College, Hannover, New Hampshire (USA); Mitarbeiter in der Fort- und Weiterbildung für Geschichtslehrer aus den östlichen Bezirken Berlins; For- schungsschwerpunkte: Zivilgesellschaft und Globalisierung; Veröffentlichungen zu Fragen...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.