Show Less

Elektromobilität: Soziologische Perspektiven einer automobilen (R)Evolution

Series:

Thomas Meyer

Der automobile (R)Evolutionsprozess Elektromobilität führt bereits heute in weiten Teilen der Automobilindustrie zu enormen Innovationsanstrengungen und zu zahlreichen inner- und außerbetrieblichen Reorganisationsprozessen. Der Autor untersucht am Beispiel eines großen deutschen Automobilherstellers anhand zahlreicher Experteninterviews, welche sozialen, industriellen und organisationalen Wandlungsprozesse stattfinden. Es zeigt sich, dass die Elektromobilität zu deutlichen Veränderungen bei der Qualifizierung von Mitarbeitern, bei der Integration von externen Akteuren sowie in der Arbeitsorganisation von Automobilherstellern führt.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

AG Aktiengesellschaft BA Bundesagentur für Arbeit BCS Bundesverband Carsharing Bev.-Zahl Bevölkerungszahl BiB Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung BG Berufsgenossenschaft BGV Berufsgenossenschaftliche Vorschrift BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung BMU Bundesministerium für Umwelt BMVBS Bundesministerium für Verkehr, Bergbau und Schiene BMWi Bundesministerium für Wirtschaft BMW Bayerische Motoren Werke bpb Bundeszentrale für politische Bildung bzw. beziehungsweise ca. circa CAD Computer Aided Design DCTI Deutsche CleanTech Institut DGUV Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung Dipl. Diplom DIW Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung d. Verf. der Verfasser ebd. ebenda EDL Engineering-Dienstleister eds. editors (engl.) EFffT Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten EFI Expertenkommission Forschung und Innovation engl. englisch et al. et alii (und andere, lateinisch) f folgende ff für folgende FuE Forschung und Entwicklung Fzg. Fahrzeug g Gramm ggf. gegebenenfalls GM General Motors GmbH Gesellschaft mit beschränkter Haftung HPS Honda Production System HR Human Resource Hrsg. Herausgeber XVI HV Hochvolt i.d.R. in der Regel IP Interviewperson jap. japanisch JIS Just-in-Sequence JIT Just-in-Time KfZ Kraftfahrzeug km Kilometer kW Kilowatt kWh Kilowattstunde lt. laut Ltd. Limited Company max. maximal mg Mikrogramm Mrd. Milliarden Mt Megatonne NPE Nationale Plattform Elektromobilität o.ä. oder ähnliche/s OECD Organization For Economic Co-operation and Development OEM Original Equipment Manufacturer o.g. oben genanntes o.V. ohne Verfasser Pkw Personenkraftwagen PIN Persönliche Identifikationsnummer PS Pferdestärken S. Seite SCM Supply Chain Management sog. sogenannte SoP Start of Production Soz. Soziologe Tab. Tabelle TPS Toyota Production System UN United Nations usw....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.