Show Less

Sprachenpolitik in Österreich

Bestandsaufnahme 2011

Series:

Rudolf de Cillia and Eva Vetter

Das Buch hält eine Rückschau auf die letzten zehn Jahre Sprachenpolitik in Österreich. ExpertInnen nehmen zu den zentralen Aktionsfeldern österreichischer Sprachenpolitik Stellung. Sie schließen dabei an die Bestandsaufnahme 2001 an (Busch/de Cillia 2003) und skizzieren die Entwicklungen im Zeitraum von 2001 bis 2011. In der Mehrzahl der sprachenpolitischen Felder sind die Befunde ernüchternd, in einigen Bereichen (z.B. Österreichische Gebärdensprache, Basisbildung, Fremdsprachenunterricht) zeigen sich positive Veränderungen. Das Buch schließt mit der «Klagenfurter Erklärung 2011». Diese im Anschluss an die Klagenfurter Erklärung 2001 neu formulierte Erklärung zur sprachenpolitischen Situation in Österreich enthält die zentralen Forderungen, die sich aus aktueller Sicht ergeben.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

SPRACHE IM KONTEXT

Extract

Herausgegeben von Ruth Wodak und Martin Stegu Band 1 Martin Stegu / Rudolf de Cillia (Hrsg.): Fremdsprachendidaktik und Übersetzungswissen- schaft. Beiträge zum Verbal-Workshop 1994. 1997. Band 2 Eva Vetter: Nicht mehr Bretonisch? Sprachkonflikt in der ländlichen Bretagne. 1997. Band 3 Bernhard Kettemann / Rudolf de Cillia / Isabel Landsiedler (Hrsg.): Sprache und Politik. Verbal-Werkstattgespräche. 1998. Band 4 Martin Stegu: Postmoderne Semiotik und Linguistik. Möglichkeiten, Anwendungen, Per- spektiven. 1998. Band 5 Bernhard Kettemann / Martin Stegu / Hartmut Stöckl (Hrsg.): Mediendiskurse. Verbal-Work- shop Graz 1996. 1998. Band 6 Franz Rainer / Martin Stegu (Hrsg.): Wirtschaftssprache. Anglistische, germanistische, romanistische und slavistische Beiträge. Gewidmet Peter Schifko zum 60. Geburtstag. Un- ter Mitarbeit von Heinz Kiko. 1998. Band 7 Maria Arduç: Therapie – Sprache – Traum. Die Kommunikation in der Katathym-imagina- tiven Psychotherapie. 2000. Band 8 Michael Klemm: Zuschauerkommunikation. Formen und Funktionen der alltäglichen kom- munikativen Fernsehaneignung. 2000. Band 9 Manfred B. Sellner (Hrsg.): Fremdsprachendidaktik & Zweitspracherwerb im Kontext. 2001. Band 10 Helmut Gruber / Florian Menz (Hrsg.): Interdisziplinarität in der Angewandten Sprachwis- senschaft. Methodenmenü oder Methodensalat? 2001. Band 11 Magdalena Telus: Gruppenspezifisches Stereotyp. Ein Modell der Einbettung in die Text- produktion. An russischem, polnischem und deutschem Material. 2002. Band 12 Oswald Panagl / Horst Stürmer (Hrsg.): Politische Konzepte und verbale Strategien. Bri- sante Wörter – Begriffsfelder – Sprachbilder. 2002. Band 13 Regina Hänchen: Die französische Marketingsprache. Eine diachrone Untersuchung ihrer Terminologie anhand der Revue Française du Marketing (1960–2000). 2002. Band 14 Joybrato Mukherjee: Korpuslinguistik...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.