Show Less

Ukrainistik in Europa

Historische Entwicklung und gegenwärtiger Stand

Series:

Helmut Schaller

Die ersten Anfänge wissenschaftlicher Betrachtung der Ukraine gehen bereits auf das 19. Jahrhundert zurück, politisch bedingt jedoch kann erst nach dem Ersten Weltkrieg von einer Ukrainistik in Prag, Berlin und nach dem Zweiten Weltkrieg in München gesprochen werden. Die Darstellung der europäischen Ukrainistik in diesem Buch hat die Entwicklung dieses Teilgebietes der Slawistik für Deutschland und Europa, in Ausblicken auch für Nordamerika und Australien zum Ziel. Der Arbeit liegt eine umfangreiche Primär- und Sekundärliteratur zu Grunde, einbezogen wurden auch Archivmaterialien aus Berlin und München. Im Ergebnis zeigt sich ein umfassendes Bild nicht nur ukrainistischer Forschung, sondern auch der Lehre an mitteleuropäischen Universitäten. Trotz aller Förderung seit dem Jahre 1990 ist zu befürchten, dass mit den Beschränkungen der Osteuropa-Forschung auch die Ukrainistik nach einer kurzen Blütezeit wieder in den Hintergrund gedrängt wird.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literatur zur Geschichte der Ukrainistik in Auswahl

Extract

Altbauer, M.: Slavistics in Israel. In: Beiträge zur Geschichte der Slawistik in nichtslawischen Ländern. Wien 1985. S.539–548. Babota, Lj.: M.Musinka: Ukraïnistika u Slovaččini. Istorija ta sučasnyj stan. In: Pagine di ucrainistica europea. Alessandria 2001. S.9–39. Bernard, A.: Aperçu historique des études ukrainiennes en France. In: Pagine di ucrainistica europea. Alessandria 2001. S.41–52. Bibliografia dell´ucrainistica italiana (1991–2000). In: Pagine di ucrainistica europea. Alessandria 2001. S.201–218. Brogi-Bercoff, G.: Ukrainian Studies at the International Congresses of Slavists (1929–1968). In: Pagine di ucrainistica europea. Alessandria 2001. S.53–75. Bielic´ kyj, L.: Die ukrainische Literaturwissenschaft in den letzten 15 Jahren (1917–1932), 1–2. In: Zeitschrift für Slavische Philologie 11, 1934, S.161–172; 13, 1936, S.193–205. Bojko-Blochyn, Ju.: Dmytro Čyževs´kyj. Heidelberg 1988. Červyns´ ka, L. R.; A. T. Dykyj: Pokazčyk z ukraïns´koj movy/Materialien zu einer ukrainistischen sprachwissenschaftlichen Bibliographie bis zum Jahre 1929. Herausgegeben und eingeleitet von O.Horbatsch. München 1985. Reprint der Ausgabe von Char´kiv 1929–30. Dokumente über die Gründung einer Internationalen Assoziation der Ukrainis- ten. In: Zeitschrift für Slawistik 35, 1990, H.5, S.775–778. Dorošenko, D.: P.Kuliš im Lichte der neuesten Forschung. In: Zeitschrift für Sla- vische Philologie 5, 1928, S.482–490. Edgerton, W. B.: The History of Slavistic Scholarship in the United States. In: Beiträge zur Geschichte der Slawistik in nichtslawichen Ländern. Wien 1985. S.491–528. Eichler, E., U.Lehmann, H.Pohrt, W.Zeil: Die Entwicklung der Slawistik...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.