Show Less

Die Rechtsfigur «Anwartschaftsrecht» des Eigentumsvorbehaltskäufers

Ein Widerspruch zur Dogmatik zivilrechtlicher Vermögenszuordnung

Series:

Johannes Thesen

Das Buch setzt sich mit der Rechtsfigur des Anwartschaftsrechts aus Eigentumsvorbehaltskauf auseinander. Dabei werden Grundprinzipien zivilrechtlicher Vermögenszuordnung aufgezeigt, sowie die Dogmatik der dieser Zuordnung zugrunde liegenden Verfügungen – insbesondere bei zueinander im Widerspruch stehenden Verfügungen – dargestellt. So wird belegt, dass die Behandlung dieser Rechtsfigur in ganz unterschiedlichen Fallkonstellationen immer wieder gegen die dargestellten Prinzipien verstößt, und deren Konstruktion letztlich mit der Dogmatik des geltenden Vermögensrechts nicht in Einklang zu bringen ist.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

Die Rechtsfigur „Anwartschaftsrecht“ des Eigentumsvorbehaltskäufers Ein Widerspruch zur Dogmatik zivilrechtlicher Vermögenszuordnung Johannes Thesen EH S PEtEr Lang · academic research II / 5462 Johannes Thesen wurde 1978 in Nürnberg geboren. Er hat nach dem Abitur Rechtswissenschaften an der juristischen Fakultät der Universität Heidelberg studiert, und dort 2012 auch promoviert. Seit 2008 arbeitet er als Richter in der ordentlichen Gerichtsbarkeit des Landes Rheinland-Pfalz. Das Buch setzt sich mit der Rechtsfigur des Anwartschaftsrechts aus Eigentumsvorbehaltskauf auseinander. Dabei werden Grundprinzipien zivilrechtlicher Vermögenszuordnung aufgezeigt, sowie die Dogmatik der dieser Zuordnung zugrunde liegenden Verfügungen – insbesondere bei zueinander im Widerspruch stehenden Verfügungen – dargestellt. So wird belegt, dass die Behandlung dieser Rechtsfigur in ganz unterschiedlichen Fall- konstellationen immer wieder gegen die dargestellten Prinzipien verstößt, und deren Konstruktion letztlich mit der Dogmatik des geltenden Vermögensrechts nicht in Einklang zu bringen ist. www.peterlang.comISBN 978-3-631-62986-4 Th es en · „A n w ar ts ch af ts re ch t“ d es E ig en tu m sv o rb eh al ts kä u fe rs A C A D EM I C R E S E A R C HPLPL Europäische Hochschulschriften rechtswissenschaft EHS 02-5462 262986_Thesen_GR_A5Br.indd 1 12.03.2013 14:00:24 Uhr Die Rechtsfigur „Anwartschaftsrecht“ des Eigentumsvorbehaltskäufers Reihe II Rechtswissenschaft Series II Law Série II Droit Band /Volume 5462 Europäische Hochschulschriften European University Studies Publications Universitaires Européennes Die Rechtsfigur „Anwartschaftsrecht“ des Eigentumsvorbehaltskäufers Ein Widerspruch zur Dogmatik zivilrechtlicher Vermögenszuordnung Johannes Thesen...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.