Show Less

Gesellschafterfremdfinanzierung, Gläubigerschutz und Gläubigerrisikoverantwortung

Die insolvenzrechtliche Sonderbehandlung der Gesellschafterfremdfinanzierung als Ausdruck von Gläubigerschutz und Gläubigerrisikoverantwortung der Gesellschafter

Series:

Max Jakob Rösch

Gegenstand dieser Arbeit ist das im Zuge des MoMiG reformierte und nunmehr vorwiegend in § 39 Abs. 1 Nr. 5, §§ 44a, 135, 143 Abs. 3 InsO normierte Recht der Gesellschafterfremdfinanzierung. Untersucht wird insbesondere die Frage, wie die Sonderregeln auf deren gesamten (erweiterten) sachlichen Anwendungsbereich einheitlich anzuwenden sind. Dafür werden zunächst die relevanten Wertungsgrundlagen – Gläubigerschutz und Gläubigerrisikoverantwortung – herausgearbeitet, bevor eine Vielzahl von Fallgruppen im Detail untersucht wird. Im Vordergrund stehen dabei besondere Darlehen wie etwa Konsortialkredite oder absteigende Darlehen in Cash-Pool-Systemen sowie sämtliche Rechtshandlungen, die einem Gesellschafterdarlehen i.S.v. § 39 Abs. 1 Nr. 5 InsO wirtschaftlich entsprechen.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

Abkürzungsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis a.A. andere(r) Ansicht a.a.O. am angegebenen Ort Abs. Absatz AEUV Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union a.F. alte Fassung AG Aktiengesellschaft; Die Aktiengesellschaft (Zeitschrift) AktG Aktiengesetz Alt. Alternative AnfG Anfechtungsgesetz Anh. Anhang Aufl. Auflage BB Betriebs-Berater BeckRS Beck-Rechtsprechung Begr. Begründung Beschl. Beschluss BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BT-Drucks. Drucksachen des Deutschen Bundestages bzw. beziehungsweise DB Der Betrieb Diss. Dissertation DNotZ Deutsche Notar-Zeitschrift DStR Deutsches Steuerrecht (Zeitschrift) DZWIR Deutsche Zeitschrift für Wirtschafts- und Insolvenz- recht EGInsO Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung XXII Abkürzungsverzeichnis EuInsVO Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 des Rates vom 29. Mai 2000 über Insolvenzverfahren EuG Gericht der Europäischen Union EuGH Europäischer Gerichtshof EWiR Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht EuZW Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht EWS Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht (Zeitschrift) f. folgende ff. fortfolgende F. A. S. Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung FMStG Finanzmarktstabilisierungsgesetz FMStBG Finanzmarktstabilisierungsbeschleunigungsgesetz FMStFG Finanzmarktstabilisierungsfondsgesetz Fn. Fußnote FK Frankfurter Kommentar FS Festschrift GG Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland ggf. gegebenenfalls GmbH Gesellschaft mit beschränkter Haftung GmbHG Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung GmbHR GmbH-Rundschau Habil.-Schr. Habilitationsschrift HambKomm Hamburger Kommentar HeidelbKomm Heidelberger Kommentar h.M. herrschende Meinung Hrsg. Herausgeber HGB Handelsgesetzbuch i.d.F. in der Fassung i.d.R. in der Regel Abkürzungsverzeichnis XXIII i.H.v. in Höhe von i.R.v. im Rahmen von InsO Insolvenzordnung InsR Insolvenzrecht i.S.d. im Sinne der/des i.S.v. im Sinne von i.Ü. im Übrigen Kap. Kapitel KapAEG Kapitalaufnahmeerleichterungsgesetz KO Konkursordnung KonTraG Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unterneh- mensbereich...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.