Show Less

Kooperation in der Schule

Eine Untersuchung der Orientierungs- und Handlungsmuster von Lehrern

Series:

Sabine Schütt

«Vom Einzelkämpfer zum Teamplayer!» – so lautet der bildungstheoretisch und bildungspolitisch formulierte Anspruch an die Lehrerschaft. Kooperation ist mittlerweile zu einem zentralen Element guter Schule erklärt. Die Praxis sieht jedoch vielerorts anders aus. Diese qualitative Untersuchung geht der Frage nach, welches Bedingungsgefüge vorhanden sein muss, damit Kooperation gelingen kann. Dazu wurden die Formen professioneller Handlungs- und Orientierungsmuster von Lehrern vor dem Hintergrund organisationsspezifischer Einflussparameter untersucht. Entstanden ist eine Typologie der Kooperationshabitus von Lehrern. Diese gibt Hinweise darauf, welch unterschiedliche Maßnahmen zur Förderung und Steuerung des kooperativen Handelns von Lehrern notwendig sind.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Abbildungsverzeichnis ............................................................................................................... 7 Einleitung ................................................................................................................................... 9 1 Theoretische Grundlagen und Forschungsstand ............................................................. 11 1.1 Grundlagen zum Kooperationsbegriff ................................................................... 11 1.1.1 Anthropologische Grundannahmen ...................................................................... 12 1.1.2 Kooperation vs. Teamarbeit? ............................................................................... 14 1.1.3 Kooperation vs. Autonomie? ................................................................................ 14 1.1.4 Kooperation vs. Kollegialität? .............................................................................. 17 1.1.5 Kooperation zwischen Selbst- und Fremdbestimmung ........................................ 20 1.2 Bedeutung von Kooperation im schulischen Kontext ............................................. 22 1.3 Ergebnisse der empirischen Schulforschung zur Kooperation ............................... 26 1.3.1 Befunde zu Defiziten und Erklärungsansätze ...................................................... 26 1.3.2 Identifizierung verschiedener Kooperationsformen ............................................. 31 1.4 Kooperation im Spannungsfeld individueller und institutioneller Faktoren ........... 34 1.4.1 Kooperation in individuumsbezogener Perspektive ............................................. 35 1.4.2 Kooperation im institutionellen Kontext .............................................................. 40 1.4.2.1 Theoretische Annäherung an den Begriff „kooperative Arbeitskultur“ ....... 41 1.4.2.2 Empirische Befunde zu institutionellen Ausprägungen von Kooperation ... 50 2 Fragestellungen ............................................................................................................... 55 3 Methodisches Design der empirischen Untersuchung .................................................... 57 3.1 Methodologische Grundlagen qualitativer Sozialforschung ................................... 57 3.2 Methoden der Datenerhebung ................................................................................. 64 3.2.1 Das qualitative Leitfaden-Interview ..................................................................... 64 3.2.2 Dokumentenanalyse, Schulleitergespräch und Kurzfragebogen .......................... 67 3.3 Methoden der Interviewauswertung ........................................................................ 69 3.3.1 Konstruktion von Kategorienschemata und Themenanalyse ............................... 70 3.3.2 Die empirisch begründete Typenbildung (nach KELLE/ KLUGE) ........................ 72 3.4 Auswahl der Schulen und Interviewpartner ............................................................ 75 3.5 Forschungspraktisches Vorgehen bei der Untersuchung ......................................... 77 4 Ergebnisse der themenanalytischen Auswertung ............................................................ 85 4.1 Analysen der Lehrersicht zur Kooperation im Kollegium ...................................... 85 4.1.1 Kooperationspraxis – Kooperation mit Kollegen ................................................. 85 4.1.2 Einflussfaktoren – Kooperation mit Kollegen ..................................................... 91 4.1.3 Begründungsmuster für Kooperation mit Kollegen ............................................. 92 4.1.4 Entwicklungsverläufe – Kooperation mit Kollegen ............................................. 94 4.2 Analysen der Lehrersicht zur Kooperation mit Eltern ............................................. 95 4.2.1 Kooperationspraxis – Kooperation mit Eltern ..................................................... 95 4.2.2 Einflussfaktoren – Kooperation mit Eltern .......................................................... 97 4.2.3 Begründungsmuster f...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.