Show Less

Sportbeugung

Manipulationsverhalten von Schiedsrichtern im Fußballsport als strafbares Unrecht und die Bedeutung der allgemeinen Täuschung für das Strafrecht

Series:

Zübeyde Duyar

Begründet die Spielmanipulation durch Schiedsrichter im Fußballsport ein Kriminalunrecht? Das Verhältnis der Beteiligten im Fußballsport wird in diesem Buch als Anerkennungs- bzw. Rechtsverhältnis verstanden, innerhalb dessen die Spielmanipulation durch Schiedsrichter als Unrecht qualifiziert werden muss. Diese These wird rechtsphilosophisch begründet. Ein umfassender Schutz des Sports und des darin manifestierten Individualrechts der Beteiligten auf neutrale Spielentscheidungen durch Schiedsrichter wird weder durch die vorhandenen strafrechtlichen noch durch die Sportverbände gewährleistet. Daher muss der Gesetzgeber das Verhalten des Spiele manipulierenden Schiedsrichters notfalls auch strafrechtlich ahnden und einen entsprechenden sportspezifischen Straftatbestand erlassen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

a.A. anderer Ansicht a.a.O. am angegebenen Ort Abs. Absatz a.E. am Ende a.F. alte Fassung AG Amtsgericht AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen AIBA Association Internationale de Boxe Amateur AK Alternativ-Kommentar ALR Allgemeines Landrecht für die Preußischen Staa- ten AMG Arzneimittelgesetz Anm. Anmerkung AöR Archiv des öffentlichen Rechts ARSP Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie Art. Artikel AT Allgemeiner Teil Aufl. Auflage Az. Aktenzeichen BAG Bundesarbeitsgericht BayObLG Bayerisches Oberstes Landesgericht BayVGH Bayerischer Verfassungsgerichtshof BB Der Betriebsberater Bd. Band Bespr. Besprechung BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHSt Entscheidungen des Bundesgerichtshofes in Strafsachen BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshofes in Zi- vilsachen BT Besonderer Teil BT-Drs. Bundestagsdrucksache BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts bzgl. bezüglich bzw. beziehungsweise XVI DDR Deutsche Demokratische Republik ders. derselbe DFB Deutscher Fußball-Bund DFB-Satzung Satzung des Deutschen Fußball-Bundes DFL Deutsche Fußball-Liga d.h. das heißt dies. dieselbe DJT Deutscher Juristentag DJZ Deutsche Juristenzeitung DOSB Deutscher Olympischer Sportbund DÖV Die öffentliche Verwaltung DR Deutsches Recht DRZ Deutsche Richterzeitung Einl. Einleitung EuGH Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften EuZW Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht e.V. eingetragener Verein f. folgende (Seite) FAZ Frankfurter Allgemeine Zeitung ff. folgende (Seiten) FG Festgabe FIFA Fédération Internationale de Football Associati- on Fn. Fußnote FR Frankfurter Rundschau FS Festschrift GA Goltdammers’s Archiv für Strafrecht GG Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutsch- land ggfs. gegebenenfalls GmbH Gesellschaft mit beschränkter Haftung GS Gedächtnisschrift h.M. herrschende Meinung h.L. herrschende Literatur HRRS Höchtsrichterliche Rechtsprechung in Strafsa-...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.