Show Less

Das Urheberpersönlichkeitsrecht und das allgemeine Persönlichkeitsrecht

Eine vergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der geschichtlichen Entwicklung, des Inhalts, des postmortalen Schutzes und der Übertragbarkeit

Series:

Patrick Fromlowitz

Die Arbeit befasst sich schwerpunktmäßig mit dem postmortalen Schutz und der Übertragbarkeit des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Sie vergleicht die für das allgemeine Persönlichkeitsrecht entwickelten Grundsätze mit den für das Urheberpersönlichkeitsrecht geltenden Regelungen. Angesichts diverser Parallelen zwischen beiden Rechten kommt die Arbeit zu dem Ergebnis, dass sowohl die ideellen als auch die materiellen Bestandteile des allgemeinen Persönlichkeitsrechts ebenso wie das Urheberpersönlichkeitsrecht nach dem Tode des Rechtsträgers auf die Erben übergehen sollten. Darüber hinaus legen die bestehenden Gemeinsamkeiten eine rechtliche Gleichbehandlung beider Rechte hinsichtlich ihrer Übertragbarkeit nahe. Die Arbeit spricht sich für die Möglichkeit dinglicher Rechtsgeschäfte aus.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

a.A. andere Ansicht a.F. alte Fassung Abs. Absatz AcP Archiv für die civilistische Praxis AfP Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht Anm. Anmerkung Art. Artikel Aufl. Auflage BDSG Bundesdatenschutzgesetz BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshofes in Zivilsachen BR-Drucks. Deutscher Bundesrat Drucksache BT-Drucks. Deutscher Bundestag Drucksache BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts ders. derselbe dies. dieselbe DJZ Deutsche Juristen-Zeitung DRiZ Deutsche Richterzeitung DVBl. Deutsches Verwaltungsblatt e.V. eingetragener Verein ESchG Gesetz zum Schutz von Embryonen (Embryonenschutzgesetz) EWiR Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht FamRZ Zeitschrift für das gesamte Familienrecht Fn. Fußnote FS Festschrift FuR Familie und Recht GG Grundgesetz GRUR Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht GRUR Int. Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Internationaler Teil h.L. herrschende Lehre h.M. herrschende Meinung i.S.d. im Sinne des / im Sinne der i.V.m. in Verbindung mit XXIV IPRax Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts JA Juristische Arbeitsblätter Jura Juristische Ausbildung JuS Juristische Schulung JW Juristische Wochenschrift JZ JuristenZeitung KG Kammergericht KUG Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie KUR Kunstrecht und Urheberrecht LG Landgericht LPG Landespressegesetz LUG Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der Literatur und der Tonkunst MMR Multimedia und Recht n.F. neue Fassung NJW Neue Juristische Wochenschrift NVwZ Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht OLG Oberlandesgericht PatG Patentgesetz RabelsZ Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privat- recht RBÜ Revidierte Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst RefE Referentenentwurf RegE Regierungsentwurf RG Reichsgericht RGZ Entscheidungen des Reichgerichts in Zivilsachen Rn....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.