Show Less

Tatsächliche Unterhaltsleistungen faktischer Lebensgefährten im Todesfall

Ein Vorschlag für eine Reform des § 844 Abs. 2 BGB und zugleich eine Definition der faktischen Lebensgemeinschaft

Series:

Birthe Schekahn

Faktischen Lebensgefährten steht bei deliktischer Tötung ihres Partners kein Anspruch aus § 844 Abs. 2 BGB zu. Nach einer Definition der faktischen Lebensgemeinschaft arbeitet die Autorin heraus, dass die Norm gegenwärtig zu eng ist und auf den hinterbliebenen Lebensgefährten erweitert werden sollte, wenn dieser vom Getöteten auf tatsächlicher Grundlage unterstützt worden war. Kernkonflikte sind dabei der Widerstreit von Rechtssicherheit und Einzelfallgerechtigkeit sowie das Verhältnis von Ehe und faktischer Lebensgemeinschaft. Die Arbeit weist einen starken Bezug zur gesellschaftlichen Entwicklung auf und enthält neben rechtsdogmatischen auch rechtspolitische Erörterungen. An ihrem Ende steht ein umfassender Reformvorschlag, der dem Gesetzgeber als Anhaltspunkt dienen soll.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Agell, Anders, Cohabitation without Marriage in Swedish Law, in: Eekelaar, John/Katz, Sanford N. (Hrsg.), Marriage and cohabitation in contemporary societies, Areas of legal, social, and ethical change : an international and in- terdisciplinary study, Toronto 1980 (Zitiert: Agell in Eekelaar/Katz) Alexy, Robert, Theorie der Grundrechte, 5. Auflage, Frankfurt am Main 2006 Amstutz, Marc/Breitschmid, Peter/Furrer, Andreas/Girsberger, Daniel/Hugue- nin, Claire/Müller-Chen, Markus/Roberto, Vito/Rumu-Jungo, Alexandra/ Schneyder/Anton K. (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, Zürich 2007 (Zitiert: Handkommentar zum Schweizer Privatrecht/Bearbeiter) Asendorpf, Jens B., Living Apart Together: Alters- und Kohortenabhängigkeit einer heterogenen Lebensform, KZfSS Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 2008, 749 Bamberger, Heinz Georg/Roth, Herbert (Hrsg.), Beck’scher Online-Kommentar, Bürgerliches Gesetzbuch, Edition 27, München 2013 (Zitiert: BeckOK/Bear- beiter, BGB) Bar, Christian v., Gemeineuropäisches Deliktsrecht, Band 1, München 1996 (Zitiert: v. Bar, Gemeineuropäisches Deliktsrecht I) Bar, Christian v., Gutachten Deliktsrecht, S. 1681ff., in: Gutachten und Vor- schläge zur Überarbeitung des Schuldrechts, Köln 1981 (Zitiert: v. Bar, Gut- achten Deliktsrecht) Bar, Christian v./Clive, Eric/Schulte-Nölke, Hans, Principles, definitions and model rules of European private law : Draft Common Frame of Reference (DCFR), Outline edition, München 2009 Basler Kommentar, Honsell, Heinrich (Hrsg.), Obligationenrecht I, Art. 1-529 OR, 4. Auflage, Basel 2007 (Zitiert: Basler Kommentar/Bearbeiter) Battes, Robert, Unterhaltsansprüche aufgrund nichtehelichen Zusammenlebens? – Eine rechtsvergleichende Skizze –, in: Hofmann, Paul/Meyer-Cording, Ulrich/ Wiedemann, Herbert (Hrsg.), Festschrift für Klemens Pleyer zum 65. Ge- burtstag, S. 467, Köln 1986 Battis, Ullrich, Bundesbeamtengesetz, 4. Auflage, München 2009 Becker, Claus, Schadensersatz wegen verletzungsbedingter...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.