Show Less

Transnationale Perspektiven im 19. Jahrhundert

Studien zum Identitätsbewusstsein politisch motivierter deutscher Auswanderer in die USA

Steffen Wiegmann

Die Studie analysiert die Wechselbeziehungen zwischen kollektiver und individueller Identität von politisch motivierten Auswanderern im 19. Jahrhundert. Anhand transnationaler Perspektiven detailliert aufgearbeiteter Biografien wird der Frage nachgegangen, welche Auswirkungen die Emigration auf Einstellungen und Überzeugungen eines Menschen besitzt. Hinsichtlich dieser Fragestellung werden neue Erkenntnisse durch die Analyse sowohl kollektiver Einflussfaktoren als auch individueller Lebenswirklichkeiten gewonnen: Die politisch-gesellschaftlichen Ereignisse von drei wesentlichen Auswanderungsphasen liefern den Ereignishorizont, in dem durch ausgewählte Biografien beharrende und variable Tendenzen des Identitätsbewusstseins dokumentiert werden.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

1. Einleitung ........................................................................................................... 1 1.1 Fragestellung ................................................................................................ 1 1.2 Methodik ...................................................................................................... 6 1.3 Forschungsstand ......................................................................................... 12 1.4 Quellen ....................................................................................................... 18 1.5 Überlegungen zu den Begriffen Identität, Nation, Interkulturalität und Multikulturalität ........................................................ 21 2. Zur deutschen Auswanderung des 19. Jahrhunderts und dem europäischen Amerikabild ............................................................................... 35 2.1 Die deutsche Auswanderung und der politische Auswanderer im 19. Jahrhundert ................................................................................................. 35 2.2 Das europäische und deutsche Amerikabild seit der Entdeckung Amerikas bis zum 19. Jahrhundert ............................................................. 40 3. Die Dreißiger und Vierziger ............................................................................. 45 3.1 Zur Situation in Deutschland und den USA vor 1848 ............................... 45 3.1.1 Die ökonomischen und gesellschaftlichen Strukturen in Deutschland zur Zeit des Vormärz .................................................... 45 3.1.2 Die Zentraluntersuchungskommission .............................................. 50 3.1.3 Föderative Vereinigung oder Bundesstaat – die USA im Zeitalter des „Common Man“ .......................................................................... 52 3.2 Kollektive Identität in Deutschland und den USA .............................................................................................. 55 3.2.1 Zwischen politischer und kultureller Nationsbildung – die nationale Bewegung im deutschen Vormärz ..................................... 55 3.2.2 God’s own Country und der amerikanische Gründungsmythos ........ 70 3.2.3 Der Einfluss staatstheoretischer Konzepte seit den founding fathers auf die kollektive Identitätsprägung ...................................... 78 3.3 „Was ist denn eigentlich das, ein Vaterland?“ – das Beispiel Wilhelm Weitling ...................................................................................................... 86 3.3.1 Die Auswanderung im Vormärz ........................................................ 86 x 3.3.2 Biografie und Werk Wilhelm Weitlings ............................................. 88 3.3.3 Das Identitätsbewusstsein unter multikulturellem Einfluss .............. 99 3.4 „Hoch lebe der Ahnen kräftige Zeit“ – das Beispiel Gustav Körner .......................................................................................... 102 3.4.1 Biografie und Werk Gustav Körners ............................................... 102 3.4.2 Das Identitätsbewusstsein unter multikulturellem Einfluss ............ 109 4. Die Achtundvierziger ..................................................................................... 113 4.1 Zur historischen Situation in Deutschland und den USA ........................ 113...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.