Show Less

John Howard und die Strafvollzugsreformen in Süddeutschland in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Series:

Maximiliane Friederich

Die Konzeption John Howards war bis Mitte des 19. Jahrhunderts anerkannter Maßstab für humanen Strafvollzug in Süddeutschland und bereitete den Weg für die Freiheitsstrafe in ihrer heutigen Form. Zunächst werden in dieser Arbeit Strafgerichtsbarkeit und Strafvollzug in England zum Ende des 18. Jahrhunderts erläutert. Es folgen eine ausführliche Biografie Howards und die erste systematische Gesamtdarstellung seiner Forderungen für einen menschenwürdigen Strafvollzug. Beschrieben wird, wie seine Ideen in Süddeutschland rezipiert wurden. Schließlich verschafft das Buch den ersten Gesamtüberblick über die Strafvollzugsreformen in Baden, Bayern, Hohenzollern-Hechingen, Hohenzollern-Sigmaringen und Württemberg bis etwa 1860 sowie Howards Einfluss darauf.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abbildungsverzeichnis

Extract

Abb. 1: Süddeutsche Staaten im 19. Jahrhundert. ........................................ 7 Abb. 2: John Howard. Porträt mit größter Ähnlichkeit laut Aikin. ............. 26 Abb. 3: Titelblatt der Erstauflage von „Prisons“ aus dem Jahr 1777. ........... 63 Abb. 4: Titelblatt der Erstauflage von „Lazarettos“ aus dem Jahr 1789. ...... 69 Abb. 5: Howards Plan für ein Grafschaftsgefängnis (aus: Howard, Prisons, 1784, nach S. 20). ........................................ 91 Abb. 6: Haus des Wärters und Abteilung für Schuldner (Vorderansicht) und Abteilung für männliche Straftäter (Vorderansicht) nach Howard, Prisons, 1784, nach S. 20. .................................................. 91 Abb. 7: Fensterladen: Front- und Seitenansicht (aus: Howard, Prisons, 1784, nach S. 36). ........................................ 102 Abb. 8: Tafel für die Proviantierung (Edinburgh Castle: Prisons of War Exhibition). .............................. 111 Abb. 9: Titelblatt der deutschen Übersetzung von „Prisons“ aus dem Jahr 1780. .......................................................................................... 135 Abb. 10: Kurze Beschreibung (HStAM, MInn 15729/I, Titelblatt). .............. 213 Abb. 11: Riedel: Beschreibung der Anstalt in Sankt Georgen, 1750 (Titelblatt). ........................................................................................ 217 Abb. 12: Tabellarische Übersicht über Strafgesetzbücher und Strafvollzugsgesetze in Süddeutschland in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts (mit Zeitpunkt des Beschlusses). ................... 314 Abb. 13: Tabellarische Übersicht über die im vierten Teil beschriebenen wichtigsten Verordnungen zum Strafvollzug in Baden, Bayern, Württemberg und Hohenzollern-Sigmaringen (ohne Hausordnungen der Haftanstalten). ....................................... 317

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.