Show Less

Der Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren

Series:

Maximilian Ohrloff

Überlange Verfahrensdauern stellen in dem Spannungsverhältnis zwischen zeitnahem Rechtsschutz und dem Gebot zur Achtung der richterlichen Unabhängigkeit seit jeher ein scheinbar unlösbares Problem in unserem Rechtssystem dar. Mit Einführung der gesetzlichen Regelung «Über den Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren» im Dezember 2011 hat der deutsche Gesetzgeber einen Rechtsbehelf normiert, der nunmehr den Grundsätzen effektiven Rechtsschutzes gerecht werden und das Dilemma überlanger Gerichtsverfahren eindämmen soll. Die Arbeit setzt sich kritisch mit der neuen Rechtsschutzregelung auseinander und geht dabei der Frage nach, welchen Einfluss die neue Regelung auf die Dauer deutscher Gerichtsverfahren haben wird.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Althammer, Christoph Schmerzensgeld wegen überlanger Dauer von Zivilverfah- ren – Bemerkungen zum künftigen deutschen Entschädi- gungsmodell, in: JZ 2011, S. 446 – 453. Ders./ Schäuble, Daniel Effektiver Rechtsschutz bei überlanger Verfahrensdauer – Das neue Gesetz aus zivilrechtlicher Perspektive, in: NJW 2012, S. 1 – 5. Arndt, Herbert Grenzen der Dienstaufsicht über Richter, in: DRiZ 1974, S. 248 – 253. Bäcker, Matthias Rechtsschutz gegen gerichtliche Verfahrensfehler als grund- rechtliches Gebot – Ein Beitrag zur „weichen“ Europäisie- rung des Grundgesetzes, in: Nele Matz-Lück/Mathias Honig (Hrsg.), Grundrechte und Grundfreiheiten im Mehrebenen- system – Konkurrenz und Interferenzen, S. 339 – 392, Hei- delberg 2012. (Zit.: Bäcker, in: Matz-Lück/Honig (Hrsg.), Grundrechte und Grundfreiheiten) Bauer, Horst Gerichtsschutz als Verfassungsgarantie – Zur Auslegung des Art. 19 Abs. 4 GG, Berlin 1973. Baumbach, Adolf Lauterbach, Wolfgang Zivilprozessordnung: Mit FamFG, GVG und anderen Ne- bengesetzen, 71. Aufl., München 2013. Baumgärtel, Gottfried Eine Rechtstatsachenuntersuchung über die Ursachen der zu langen Prozeßdauer – Zugleich eine Stellungnahme zur Be- schleunigungsnovelle, in: JZ 1971, S. 441 – 449. Baur, Fritz Wege zu einer Konzentration der mündlichen Verhandlung im Prozeß, Berlin 1966. Beccaria, Cesare von Dei delitti e delle pene (1764) – Ueber Verbrechen und Strafen (übersetzt von M. Waldeck 1870), Berlin 1870. Bender, Bernd Staatshaftungsrecht, Schadensersatz-, Entschädigungs- und Folgenbeseitigungspflichten aus hoheitlichem Unrecht, 2. Aufl., 1974. 154 Beukelmann, Stephan Gesetz über den Rechtsschutz bei überlangen Verfahren, in: NJW – Spezial 2010, S. 632 – 633. Beyer, Wilhelm Raimund Leibnizens „Mittel den Prozess zu verkürzen, ohne Abgang der Gerechtigkeit, und des Vortheils der Interessierten“, in:...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.