Show Less

Das iranische Familienrecht unter der besonderen Berücksichtigung der Rechte von Frauen und Kindern

Series:

Marjam Waladan

Das Werk befasst sich mit dem geschlechtsspezifischen iranischen Familienrecht. Ob bei der Eheschließung, den Ehewirkungen, der Scheidung oder den Scheidungsfolgen, stets spielt das Geschlecht der Beteiligten eine entscheidende Rolle, da eine Fülle der iranischen Rechtsvorschriften geschlechtsspezifisch formuliert ist. Die Kenntnis dieser iranischen Rechtsvorschriften für den deutschen Rechtsanwender – ob nun Richter oder Rechtsanwalt – ist angesichts der Anzahl der iranischen Staatsangehörigen in Deutschland von besonderer Relevanz, da die Gerichte im Falle eines Auslandsbezuges stets die Anwendung ausländischer Rechtsvorschriften prüfen müssen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Agell, Anders „Die schwedische Gesetzgebung über nichteheli- che Lebensgemeinschaften“, in FamRZ 1990, S. 817-822. Bazgir, Yadollah nun-e madani dar jin-e r’ diwn-e li-e kešwar hou-e xnewde, Band 1, 3. Auflage, Teheran, 1384 (2005) (zit.: Bazgir). Coester-Waltjen, Dagmar Familienrecht, 6. Auflage, München, 2010 (zit.: Coester-Waltjen). Dethloff, Nina „Nichteheliche Lebensgemeinschaft und Kinder“, aus „Die Rechtstellung nichtehelicher Lebensge- meinschaften – The Legal Status of Cohabitants“, herausgegeben von Jens M. Scherpe, Nadjma Yas- sari, Tübingen, 2005, S. 137-162. Dilger, Konrad „Das islamische Strafrecht in der modernen Welt. Ein Beitrag zur Rechtskonzeption im Islam“, in ZStW Band 93, Auslandsteil Jahrgang 31, 1981, S. 1311-1332. Dölling, Dieter Gesamtes Strafrecht, Handkommentar, Duttge, Gunnar 2. Auflage, Baden-Baden, 2011 Rössner, Dieter (zit.: Dölling, Duttge, Rössner-Bearbeiter). Ebadi, Shirin hou-e kudak, 1. Auflage, Teheran, 1369 (1990) (zit.: Ebadi). XVIII Fahimi, Fateme zan wa hou-e mli, 1. Auflage, Teheran, 1387 (2008) (zit.: Fahimi). Ferrand, Frederique „Das französische Gesetz über den pacte civil de solidarité“, in FamRZ 2000, S. 517-525. Gorji, Abolghasem bar-rasi-e tatbii-e hou-e xnewde, Borzoui, Abbas 1. Auflage, Teheran, 1384 (2005) Emami, Asadollah (zit.: Gorji-Bearbeiter). Ghasemzadeh, Mortaza Sadeghi, Mahmood Heldrich, Andreas „Das juristische Kuckucksei aus dem Morgen- land“, in IPRax 1983, S. 64-65. Henning, Max Der Koran, Aus dem Arabischen übersetzt, 1. Auflage, Hamburg, 2010 (zit.: Der Koran, Aus dem Arabischen übersetzt von Max Henning). Henrich, Dieter Familienrecht, 5. Auflage, Berlin, 1995 (zit.: Henrich). Henrich, Dieter „Die Morgengabe und das Internationale Privat- recht“, in Festschrift für Hans Jürgen Sonnenberger zum 70. Geburtstag:...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.