Show Less

Geographische Energieforschung

Strukturen und Prozesse im Spannungsfeld zwischen Ökonomie, Ökologie und sozialer Sicherheit

Series:

Edited By Frank Schüssler

Die junge geographische Disziplin «Geographische Energieforschung» befindet sich im Aufwind und findet starkes öffentliches Interesse. In diesem Band werden die Resultate der dritten Jahrestagung des Arbeitskreises «Geographische Energieforschung» der Deutschen Gesellschaft für Geographie vorgelegt. Einige konzeptionelle Beiträge bilden dabei einen Schwerpunkt, darauf aufbauend folgen Artikel zu spezifischen Anwendungsbereichen und Lösungskonzepten. Alle Autoren in diesem Band eint die geographische Perspektive sowie das wissenschaftliche Interesse für das globale Megathema Energie. Gemeinsam repräsentieren die Autoren das große Spektrum der geographischen Energieforschung, innerhalb dessen jeder seine spezifischen fachlichen und regionalen Kompetenzen einbringt.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Content

Extract

GEOGRAPHISCHE ENERGIEFORSCHUNG IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN ÖKONOMIE, ÖKOLOGIE UND VERSORGUNGSSICHERHEIT................................................. VII Vorwort zum Tagungsband Frank Schüssler "ENERGIEGEOGRAPHIE" - VORSTELLUNG EINES LEHRBUCHS ÜBER EIN VERNACHLÄSSIGTES FORSCHUNGSGEBIET ......................................................................1 Wolfgang Brücher HUMANGEOGRAPHISCHE ZUGÄNGE IN DER GEOGRAPHISCHEN ENERGIEFORSCHUNG VOM EUKLIDISCHEN RAUM ZU SOZIAL KONSTRUIERTEN RAUMBEZÜGEN ................................................................................9 Johannes Hamhaber KONFLIKTE UM ANLAGEN ZUR ENERGIEERZEUGUNG IM LICHT DER REGULATIONSTHEORIE ...............................................21 Günther Weiss CARBON LOCK-IN IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE? UMWELTPOLITIK UND ENTWICKLUNGSPFADE ..............................37 Urs Maier KONZEPTIONELLE ÜBERLEGUNGEN ZUR INTEGRATION DES THEMAS ERNEUERBARE ENERGIEN IN DIE GEOGRAPHIEDIDAKTIK ..................................................................63 Thomas Brühne IX Geographische Energieforschung X WECHSELWIRKUNGEN VON POLITIK UND MARKT: ENTWICKLUNG DER PHOTOVOLTAIK IN DEUTSCHLAND ...............83 Ulrich Dewald MODELLIERUNG ZUKÜNFTIGER URBANER ENERGIEBEDARFE ....................................................................... 107 Stephan Braun, Florian Botzenhart, Thomas Hamacher, Patrick. Mühlich 14% ZIEL DER BUNDESREGIERUNG IM WÄRMEMARKT - BEITRAG DER BIOMASSE INSBESONDERE SCHEITHOLZFEUERUNGEN.......................................................... 129 Matthias Edel, Daniela Thrän MODELLGESTÜTZTE ANALYSE DES ENERGIESYSTEMS DER HANSE- UND UNIVERSITÄTSSTADT GREIFSWALD............... 151 Martin Bartelt

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.